Die gesetzliche Unfallversicherung – Argumente für die private Unfallvorsorge

Die gesetzliche Unfallversicherung – Argumente für die private Unfallvorsorge

31. Mai 2022

|

3 Min. Lesezeit

|

News-Management & Wissen

Was leistet die gesetzliche Unfallversicherung genau? Welcher private Absicherungsbedarf verbleibt bei den Betroffenen? Fundierte persönliche Beratung, Entwicklung von Szenarien und Modellen zur Gestaltung der passenden privaten Unfallversicherungslösung sind hier unerlässlich. Experte Hannes Felgitsch referiert am 23. Juni bei der AssCompact LiveTV Sendung zum Thema "Unfallversicherung".

Kerstin Quirchtmayr

Redakteur/in: Kerstin Quirchtmayr - Veröffentlicht am 5/31/2022

Jetzt kostenfrei anmelden und eine UNABHÄNGIGE IDD Weiterbildungsstunde sichern …

Ein Unfall und insbesondere die damit im schlimmsten Fall einhergehende hohe Invalidität können enorme finanzielle Kosten für Betroffene hervorrufen. Dazu gesellen sich auch noch Kosten zur bestmöglichen Genesung, Rehabilitation und weitere Nebenkosten, auf die die Wenigsten vorbereitet sind.

Die Leistungen der Sozialversicherungsträger bildet die Ausgangslage, um den tatsächlichen Vorsorgebedarf zu erkennen. Doch wie hoch ist die Absicherung durch die gesetzliche Unfallversicherung tatsächlich? Was gilt es je nach Alter, Lebenssituation, bisheriger Arbeitszeit und Familienverhältnissen im Detail, zu beachten? Denn genau diese Kenntnisse bilden die Basis für eine fundierte, gute Beratung der Kund:innen und liefern die Argumente für die passende private Unfallversicherung.

AssCompact Live TV Sendung zur gesetzlichen Unfallversicherung

Bei der AssCompact Live TV Sendung am 23. Juni zum Thema „Unfall und Dauerinvalidität – Leistungen der gesetzlichen Sozialversicherung“ zeigt Hannes Felgitsch (Allianz) dazu die aktuellen Richtlinien und Werte der gesetzlichen Unfallversicherung auf. Er vergleicht in seinem Vortrag auch die rechtlichen Vorschriften mit möglichen Praxisfällen und schärft das Bewusstsein für Leistungsvoraussetzungen sowie Lücken der gesetzlichen Unfallversicherung. So entstehen bei Kund:innen klare Bilder für ihren Bedarf und wichtige Impulse für die Entscheidungsfindung zu einer privaten Unfallversicherung.

Jetzt kostenfrei anmelden und eine UNABHÄNGIGE IDD Weiterbildungsstunde sichern …

Hinweis: Im Anschluss präsentiert Markus Oberdorfer die neue Unfallversicherung der Allianz. So schließt sich der Kreis vom Kundenbedarf – über die gesetzlichen Ansprüche hin zur passenden privaten Unfallvorsorge, um Lücken zu schließen.

Foto oben vl.m.n.r.: Akad. Vkfm. Hannes W. Felgitsch und Akad.Vkfm.; Akad.FDL; Akad. Gen.Man.; Akad.Vers.Makler (WU) Markus Oberdorfer, MAS

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

20 Jahre ÖVT: Konzentration auf die eigenen Stärken als Credo

20 Jahre ÖVT: Konzentration auf die eigenen Stärken als Cred...

31.05.22

|

5 Min.

KFV-Befragung: Jedem 10. E-Bike-Besitzer wurde schon einmal das E-Bike gestohlen

KFV-Befragung: Jedem 10. E-Bike-Besitzer wurde schon einmal ...

31.05.22

|

5 Min.

Merkur Versicherung schließt 2021 mit Prämienplus ab

Merkur Versicherung schließt 2021 mit Prämienplus ab

31.05.22

|

3 Min.

Wiener Städtische gewinnt Employer Branding Award

Wiener Städtische gewinnt Employer Branding Award

30.05.22

|

2 Min.

AssCompact Trendtage 2022: Noch mehr IDD Stunden, noch mehr Networking

AssCompact Trendtage 2022: Noch mehr IDD Stunden, noch mehr ...

30.05.22

|

4 Min.

OGH aktuell: Die neusten Entscheidungen

OGH aktuell: Die neusten Entscheidungen

30.05.22

|

4 Min.

Begriff und Nachweis eines versicherten Überschwemmungsschadens

Begriff und Nachweis eines versicherten Überschwemmungsschad...

30.05.22

|

2 Min.

Nachtrunk: Versicherer leistungsfrei

Nachtrunk: Versicherer leistungsfrei

30.05.22

|

1 Min.

Unzumutbarkeit der Umorganisation des Betriebs eines Friseurmeisters

Unzumutbarkeit der Umorganisation des Betriebs eines Friseur...

30.05.22

|

1 Min.

Rechtsschutz reloaded: D.A.S. Maklerforen® 2022 / Partnernews

Rechtsschutz reloaded: D.A.S. Maklerforen® 2022 / Partnernew...

30.05.22

|

2 Min.

Reinhard Gojer: „Cyberattacken sind ein massives unternehmerisches Risiko“

Reinhard Gojer: „Cyberattacken sind ein massives unternehmer...

27.05.22

|

5 Min.

Creditreform KMU Umfrage: Trotz positiver Lage wird die Stimmung aber schlechter

Creditreform KMU Umfrage: Trotz positiver Lage wird die Stim...

27.05.22

|

7 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)