zurück zur Übersicht

Gründungsquote der Versicherungsagenturen hat sich seit 2015 verdoppelt

Gründungsquote der Versicherungsagenturen hat sich seit 2015 verdoppelt

17. Januar 2023

|

2 Min. Lesezeit

|

Versicherungen

Mittlerweile gibt es über 10.000 Versicherungsagenturen in Österreich. Damit hat sich die Gründungsquote der Versicherungsagenturen seit 2015 verdoppelt. Das gibt das Bundesgremium der Versicherungsagenten der Wirtschaftskammer Österreich bekannt.

Kerstin Quirchtmayr

Redakteur/in: Kerstin Quirchtmayr - Veröffentlicht am 1/17/2023

„In Zeiten, in denen am Land immer mehr Geschäfte zusperren, eröffnen unsere Mitglieder genau dort neue Agenturen. Das schätzen die Menschen“, erklärt KommR Horst Grandits, Bundesgremialobmann der Versicherungsagenten. Diese Kundennähe sei ein wichtiger Baustein für den nachhaltigen Erfolg der Branche. „Das persönliche Gespräch und die individuelle Beratung werden für ein erfolgreiches Kundenbeziehungsmanagement immer wesentlich sein, denn Menschen treffen ihre sachlichen Entscheidungen aufgrund emotionaler Befindlichkeiten“, so Grandits weiter.

„In Zeiten des florierenden Onlinehandels sind die Menschen in puncto Service verwöhnt. Daher erwarten sie sich ähnliche Leistungen auch von ihrer Versicherungsagentur“, sagt Grandits. Geschwindigkeit, Verfügbarkeit, Klarheit und Transparenz seien Eigenschaften, die vorausgesetzt werden. Kunden wählen den Kommunikationskanal zur Agentur, der ihnen am naheliegendsten scheint. Gleichzeitig erwarten sie sich laut Grandits rasche, leicht verständliche und eindeutige Antworten auf ihre Anliegen. Das gelte natürlich auch für den klassischen Servicebereich der Versicherungsagentur. Schadenabwicklung, Angebotserstellung und Beratung müssen ebenso diesen Regeln unterliegen, um nachhaltig akzeptiert zu werden. „Die Welt ist vielfältiger geworden. Wir Versicherungsagenten sind das auch und bieten unseren Kunden viele Kommunikationsmöglichkeiten an. Das persönliche Gespräch ist aber bezüglich nachhaltiger Partnerschaft und perfekter Abstimmung auf die Wünsche der Kunden immer noch unschlagbar“, erklärt Grandits.

Foto oben: KommR Horst Grandits, Bundesgremialobmann der Versicherungsagenten.

zurück zur Übersicht

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

Neuer Sales Director bei Kreditversicherer Acredia

Neuer Sales Director bei Kreditversicherer Acredia

17.01.23

|

1 Min.

Wiener Städtische: Neue Geschäftsführerin für horizont

Wiener Städtische: Neue Geschäftsführerin für horizont

17.01.23

|

1 Min.

Allianz Risk Barometer 2023: Gesamtwirtschaftliche Entwicklung als neues Top-Risiko

Allianz Risk Barometer 2023: Gesamtwirtschaftliche Entwicklu...

17.01.23

|

5 Min.

Grobe Fahrlässigkeit beim Parken eines PKW

Grobe Fahrlässigkeit beim Parken eines PKW

17.01.23

|

3 Min.

HDI LEBEN gewinnt KURIER Werbe-Amor

HDI LEBEN gewinnt KURIER Werbe-Amor

16.01.23

|

1 Min.

Wiener Städtische: Stiftungsprofessur für Pflegewissenschaften

Wiener Städtische: Stiftungsprofessur für Pflegewissenschaft...

16.01.23

|

3 Min.

Hirn, Herz und Handschlagqualität als Rezept für Erfolg im Maklerbüro

Hirn, Herz und Handschlagqualität als Rezept für Erfolg im M...

16.01.23

|

4 Min.

OGH aktuell: Die neuesten Entscheidungen

OGH aktuell: Die neuesten Entscheidungen

16.01.23

|

2 Min.

Neuer Regional Manager bei GrECo Kärnten

Neuer Regional Manager bei GrECo Kärnten

16.01.23

|

2 Min.

Rentenoption

Rentenoption

16.01.23

|

1 Min.

Wärmetauscher im Pufferspeicher ist keine versicherte Rohrleitung

Wärmetauscher im Pufferspeicher ist keine versicherte Rohrle...

16.01.23

|

1 Min.

ÖHV Jahresbilanz 2022: 170 Mio. Euro Schaden in der österreichischen Landwirtschaft

ÖHV Jahresbilanz 2022: 170 Mio. Euro Schaden in der österrei...

13.01.23

|

3 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)