AssCompact - Facebook

Der neue D.A.S. Firmen-Rechtsschutz ist da! / Partnernews
01. Oktober 2020

Der neue D.A.S. Firmen-Rechtsschutz ist da! / Partnernews

Mit 01. Oktober 2020 hat die D.A.S. Rechtsschutz AG ihren neuen Firmentarif auf den Markt gebracht. Dieser bietet viele Neuheiten und Highlights. Wie z. B. eine Pauschalversicherung für Fuhrparks. So ist die einzelne Erfassung von Kennzeichen und Fahrzeugkategorien nicht mehr nötig. Außerdem wird auf Wartefristen im Betriebsbereich verzichtet. Rechtliche Unterstützung gibt es ab jetzt auch in Gewerbeentzugsverfahren und für Landwirte gegen Rückforderungen der Agrarförderungen. Weitere Infos unter www.das.at/firmenrechtsschutz.


Der neue D.A.S. Firmen-Rechtsschutz wartet mit umfassenden Erweiterungen, Neuerungen und Vereinfachungen auf.

Dank der neuen Pauschalversicherung für Fuhrparks wird für die Prämienberechnung lediglich die Anzahl der Beschäftigten benötigt. Versichert sind sämtliche Fahrzeuge des Unternehmens. Unabhängig von der tatsächlichen Anzahl und unabhängig davon, ob es sich um LKW oder PKW handelt. Eine Erfassung der Kennzeichen ersparen sich Makler und Kunden.

Der Förder-Rechtsschutz für Land- und Forstwirte wehrt Rückforderungen von Agrarförderungen ab und schützt vor diesem existenzbedrohenden Risiko.

Der Straf-Rechtsschutz wurde um die Absicherung in Gewerbeentzugsverfahrens ergänzt. Das sorgt für die notwendige Unterstützung, wenn die Existenz des Unternehmens bedroht ist.

Homeoffice als Unternehmer ist mit dem neuen Tarif 2020 kein Problem. Im Privatbereich für den Betriebsinhaber ist der Hauptwohnsitz auch dann mitversichert, wenn zu Hause eine bloße Bürotätigkeit ohne Kundenverkehr und Mitarbeiter ausgeübt wird – und damit auch keine Betriebsanlagengenehmigung erforderlich ist.

Leiharbeit ist nicht erst seit der Corona-Krise stark am Zunehmen. Beim Übernehmerbetrieb sind Leiharbeiter künftig prämienfrei mitversichert.

Und im neuen Premium-Rechtsschutz gibt es seit Oktober keine Wartefristen, sodass Versicherungsschutz ab Versicherungsbeginn im gesamten Betriebsbereich besteht.

Noch mehr Highlights und Infos finden sich unter www.das.at/firmenrechtsschutz oder bei den D.A.S. Partnerbetreuern.





AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.