Allianz spendet mehr als 22.000 Euro für die Therapie schwer kranker Kinder

Allianz spendet mehr als 22.000 Euro für die Therapie schwer kranker Kinder

10. Februar 2022

|

1 Min. Lesezeit

|

News-Versicherungen

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Allianz Österreich sammelten gemeinsam mehr als 11.000 Euro für die soziale Einrichtung „Lichtblickhof“. Die Allianz verdoppelte den Betrag, so dass eine Spende von mehr als 22.000 Euro übergeben werden konnte.

Kerstin Quirchtmayr

Redakteur/in: Kerstin Quirchtmayr - Veröffentlicht am 2/10/2022

Auf dem Lichtblickhof werden Kinder und Jugendliche, die von Trauer, Trauma, Behinderung oder schwerer Krankheit betroffen sind, mit der Hilfe von Tieren auf ihrem Weg zurück ins Leben begleitet. Doch während der Bedarf für diese Therapieform steigt, mussten aufgrund der Corona-Krise Sponsorenveranstaltungen abgesagt werden. Die Einnahmen gehen zurück – die Ausgaben wiederum, zum Beispiel für die Pflege der Tiere, bleiben bestehen.

Die Allianz Österreich unterstützt den Lichtblickhof bereits seit 39 Jahren und möchte gerade in dieser herausfordernden Zeit sicherstellen, dass er seine wertvolle Arbeit fortsetzen kann. Unzählige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter folgten deshalb einem Spendenaufruf und sammelten gemeinsam mehr als 11.000 Euro für die gute Sache. Eine stolze Summe, die die Allianz noch einmal verdoppelte. So konnte nun eine Spende von über 22.000 Euro übergeben werden.

„Ich bin sehr stolz, dass so viele unserer Mitarbeiter:innen mit ihrer Spende den Lichtblickhof unterstützen. Und es freut mich besonders, dass wir als Allianz Familie gemeinsam einen Beitrag leisten können, benachteiligte Kinder und Jugendliche auf ihrem Weg zurück ins Leben ein Stück weit zu begleiten“, so Rémi Vrignaud, CEO der Allianz Österreich.

Foto oben: Rémi Vrignaud, CEO der Allianz Österreich

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

Krankenversicherung: Klausel Umstellung auf Erwachsenentarif intransparent

Krankenversicherung: Klausel Umstellung auf Erwachsenentarif...

10.02.22

|

7 Min.

Hagelversicherung Österreich führt Umweltmanagementsystem EMAS ein

Hagelversicherung Österreich führt Umweltmanagementsystem EM...

10.02.22

|

3 Min.

Zürcher Kantonalbank Österreich: Sind Anleihen im Portfolio noch sinnvoll?

Zürcher Kantonalbank Österreich: Sind Anleihen im Portfolio ...

10.02.22

|

5 Min.

Passende Versicherungslösungen für ausländische Risiken finden

Passende Versicherungslösungen für ausländische Risiken find...

09.02.22

|

3 Min.

durchblicker: Andreas Deuschl wird neuer CTO

durchblicker: Andreas Deuschl wird neuer CTO

09.02.22

|

2 Min.

Rechtsschutz: Beratung und außergerichtliche Lösungen immer wichtiger / Partnernews

Rechtsschutz: Beratung und außergerichtliche Lösungen immer ...

09.02.22

|

3 Min.

Gewerbeversicherung: Worauf Sie bei Kleinstunternehmen achten müssen

Gewerbeversicherung: Worauf Sie bei Kleinstunternehmen achte...

08.02.22

|

2 Min.

Die Vier-Jahres-Frist der AUVB bei psychischen Beschwerden

Die Vier-Jahres-Frist der AUVB bei psychischen Beschwerden

08.02.22

|

5 Min.

Chubb: Neuer Line Manager Financial Lines und Cyber für Österreich

Chubb: Neuer Line Manager Financial Lines und Cyber für Öste...

08.02.22

|

1 Min.

CORUM performt 2021 über dem Markt

CORUM performt 2021 über dem Markt

08.02.22

|

2 Min.

UNIQA erhält klimaaktiv-Preis für Energiemonitoring

UNIQA erhält klimaaktiv-Preis für Energiemonitoring

07.02.22

|

3 Min.

Zurich: Mitarbeiter sammelten für schwerkranke Kinder

Zurich: Mitarbeiter sammelten für schwerkranke Kinder

07.02.22

|

1 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)