AssCompact - Facebook

4.258 Stunden IDD Weiterbildung am Trendtag 2019
25. Oktober 2019

4.258 Stunden IDD Weiterbildung am Trendtag 2019

Die Rolle als Weiterbildungsanbieter Nummer 1 hat AssCompact beim Trendtag am 17. Oktober unterstrichen: 4.258 Stunden IDD Weiterbildung wurden absolviert, insgesamt zählten die zertifizierbaren Vorträge 5.061 Besucher.


Die Auswertung der Scanner-Daten ergab ein interessantes Ranking. Die höchste Teilnehmerzahl war beim Vortrag von Prof. Eva Palten zu verzeichnen. 1109 Teilnehmerinnen und Teilnehmer holten sich im Kongress-Saal und bei der Live-Übertragung aktuelle Tipps zum Kündigungsrecht. Beim Vortrag von ÖVM Vorstand Gerhard Veits über Kundeninteressen im Schadenfall wurden 898 Teilnehmer gescannt.

Rechtsanwalt Dr. Felix Hörlsberger und seine Praxisfälle aus DSGVO und IDD hörten 748 Teilnehmer. Erste Erfahrungswerte der IDD Umsetzung lockten 699 Interessierte zu Rechtsanwalt Dr. Roland Weinrauch. Das Thema Courtagevereinbarungen von Rechtsanwalt Mag. Markus Freilinger und Koban-Südvers-Group Geschäftsführer Dr. Klaus Koban zog 503 Teilnehmer an.

Das AssCompact Team arbeitet mit Hochdruck an Zertifizierung der Vorträge. Wie versprochen soll demnächst die AssCompact Weiterbildungsplattform online gehen, auf der die Teilnehmer ihre Zertifikate finden. Der Zugangscode wird per Mail zugesandt.

Die Benefits der Plattform auf einen Blick:
  • Veranstaltungskalender mit unkompliziertem Anmeldeprozess
  • Weiterbildungsstunden aus Veranstaltungen von AssCompact und deren Partnern werden automatisch auf das persönliche Weiterbildungskonto hochgeladen und archiviert
  • Weiterbildungsstunden aus Fremdveranstaltungen können unkompliziert auf das persönliche Weiterbildungskonto hochgeladen werden – Update des persönlichen Weiterbildungskontos erfolgt automatisch
  • Flexible Archivierung und Verwaltung aller Teilnahmebestätigungen
  • Übersicht über alle absolvierten Weiterbildungsstunden mit automatischem Update
  • nur ein Klick zum jährlichen Weiterbildungsnachweis für die Gewerbebehörde
  • alle angeführten Leistungen sind für Vermittler kostenlos

Gleichzeitig erhalten die Trendtagteilnehmer den Zugang zu jenen Handouts und Präsentationen, die von den jeweiligen Referentinnen und Referenten freigegeben wurden.





AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.