Wer ist Nicole Kranzl? D.A.S. Partnervertrieb stellt sich vor / Partnernews

Wer ist Nicole Kranzl? D.A.S. Partnervertrieb stellt sich vor / Partnernews

22. September 2021

|

3 Min. Lesezeit

|

News-Versicherungen

Nicole Kranzl ist seit 12 Jahren bei der D.A.S. Rechtsschutz AG. Begonnen hat sie im RechtsService und arbeitet heute als Assistentin und Partnerbetreuerin im D.A.S. Partnervertrieb. Da beim Verkauf von Rechtsschutzprodukten einiges zu beachten ist, begleitet sie Vermittlerpartner zu Kundenterminen und hilft mit ihrer Expertise gerne weiter.

Mag. Peter Kalab

Redakteur/in: Mag. Peter Kalab - Veröffentlicht am 9/22/2021

Sie sind Assistentin und seit Anfang diesen Jahres auch Partnerbetreuerin im D.A.S. Partnervertrieb in der Region Niederösterreich Süd und Burgenland. Welche Tätigkeiten umfasst Ihr Verantwortungsbereich?

Meine Aufgaben sind breit gefächert und abwechslungsreich. Einerseits bin ich für die Erstellung von Offerten und die Antragsverarbeitung zuständig. Andererseits kümmere ich mich um die Erteilung von Vertrags- und Provisionsauskünften. Ich führe aber auch persönliche Verkaufs- und Beratungsgespräche vor Ort und via Telefon.

Wie lange sind Sie bereits bei der D.A.S. beschäftigt?

Ich bin seit 12 Jahren bei der D.A.S. tätig. Begonnen habe ich im RechtsService Wiener Neustadt und wechselte nach drei Jahren als Assistentin zum erfolgreichen Partnervertrieb.

Mit welchen Anliegen kommen Makler und Agenten häufig zu Ihnen?

Mit allem, wo unsere Vermittlerpartner Hilfe benötigen (lacht). Dies kann zum Beispiel eine ausführliche Offertbesprechung oder auch der Wunsch nach Unterstützung bei Anfragen zu Vertragsinhalten, Provisionen, dem Polizzierungsstatus etc. sein.

Was mögen Sie am liebsten an Ihrer Arbeit?

Ich schätze die Abwechslung, die mir meine unterschiedlichen Aufgabenbereiche ermöglichen. Besonders mag ich aber den persönlichen Kontakt zu den Vermittlern und das direkte Feedback, dass meine Arbeit hilfreich ist.

Haben Sie als Rechtsschutz-Expertin einen Tipp an unsere Vermittler, was bei der Erstellung von Offerten und beim Verkauf der D.A.S. Rechtsschutzprodukte zu beachten ist?

Je mehr Informationen wir vom Vermittler für die Offertberechnung erhalten, desto rascher erfolgt die Offert- und Antragszusendung.

Denn beim Verkauf von Rechtsschutzprodukten ist viel zu beachten! Deshalb gibt es mich und meine Kolleginnen und Kollegen im D.A.S. Partnervertrieb. Wir sind genau dafür da und helfen bei allen Fragen und Anliegen weiter. So werde ich beispielsweise gerne zu Kundenterminen mitgenommen, um unsere Vertriebspartner in Beratungsgesprächen, insbesondere im Firmen-Rechtsschutz, kompetent zu unterstützen. Dies ist eine hervorragende Serviceleistung seitens der D.A.S.

Gibt es etwas, das die Vermittler beachten könnten, das Ihre Arbeit vereinfachen würde?

Nicht wirklich, die Zusammenarbeit verläuft sehr gut. Wenn es doch einmal Rückfragen gibt, so lassen sich offene Punkte sehr schnell mit einem kurzen Telefonat erledigen. Ein herzliches DANKE an alle Partner!

Foto oben: Nicole Kranzl, Assistentin und Partnerbetreuerin im D.A.S. Partnervertrieb

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

AssCompact Studien: 2.663 Votings in sieben Sparten

AssCompact Studien: 2.663 Votings in sieben Sparten

22.09.21

|

2 Min.

VIG-Maklerveranstaltung: „Hartmarktphase geht weiter“

VIG-Maklerveranstaltung: „Hartmarktphase geht weiter“

22.09.21

|

5 Min.

Zurich lanciert neue Lebensversicherung mit Fokus auf Nachhaltigkeit

Zurich lanciert neue Lebensversicherung mit Fokus auf Nachha...

22.09.21

|

3 Min.

Nordea AM sammelt 900 Millionen Euro für ersten Fonds seines Ventures Trill Impact

Nordea AM sammelt 900 Millionen Euro für ersten Fonds seines...

21.09.21

|

4 Min.

GrECo Risikotag: Hohe Versicherungskosten bringen Risikomanagement auf den Plan

GrECo Risikotag: Hohe Versicherungskosten bringen Risikomana...

21.09.21

|

4 Min.

World InsurTech Report 2021: Kundenakzeptanz von InsurTechs wächst weiter

World InsurTech Report 2021: Kundenakzeptanz von InsurTechs ...

21.09.21

|

7 Min.

OLG Wien kippt Umstellung auf Erwachsenentarif in der Krankenversicherung

OLG Wien kippt Umstellung auf Erwachsenentarif in der Kranke...

21.09.21

|

4 Min.

Warum eine Rechtsschutzversicherung so wichtig ist für Ihre Kunden

Warum eine Rechtsschutzversicherung so wichtig ist für Ihre ...

21.09.21

|

2 Min.

Creditreform: Firmeninsolvenzstatistik 1. bis 3. Quartal 2021 – 10 Insolvenzen pro Werktag

Creditreform: Firmeninsolvenzstatistik 1. bis 3. Quartal 202...

20.09.21

|

5 Min.

Neuer Chief Insurance Officer bei wefox

Neuer Chief Insurance Officer bei wefox

20.09.21

|

2 Min.

Wiener Städtische bietet ab sofort digitalen Gesundheitscheck

Wiener Städtische bietet ab sofort digitalen Gesundheitschec...

20.09.21

|

3 Min.

Worauf es beim Krisenmanagement im Falle eines Schadens ankommt

Worauf es beim Krisenmanagement im Falle eines Schadens anko...

20.09.21

|

3 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)