zurück zur Übersicht

Jetzt noch schnell anmelden: AssCompact Live-TV-Reihe "Rechtssicher in das Jahr 2023"

Jetzt noch schnell anmelden: AssCompact Live-TV-Reihe "Rechtssicher in das Jahr 2023"

09. Januar 2023

|

4 Min. Lesezeit

|

Recht & Wissen

Im letzten Teil der AssCompact TV-Reihe am 12. Jänner 2023 geht Mag. Lisa Katharina Promok darauf ein, dass es die Aufgabe des Versicherungsvermittlers ist, genau aufzuzeigen, was versichert ist und was nicht. Jetzt noch rasch anmelden und IDD-Stunden sichern!

Hier geht's zur kostenpflichtigen Anmeldung ...

Mag. Lisa Katharina Promok ist überzeugt, dass Maklerhaftung vermieden werden kann, wenn sowohl nach dem Eintritt des Versicherungsfalles - aber auch schon bei der Beratung vor Vertragsabschluss - ausreichend Kenntnis vorhanden ist, welche Themenbereiche gedeckt und auch versicherbar sind. Nur so seien KundInnen nach Eintritt des Versicherungsfalles nicht überrascht, wenn manche Schadenfälle nicht gedeckt sind.

„Versicherungen bieten pauschal keinen Schutz für alle denkbaren Nachteile bzw. Unglücke des Lebens. Versicherer decken meist bestimmte definierte Risiken ab. Aufgabe von Versicherungsvermittlern ist es, genau aufzuzeigen was versichert ist und was nicht. Allgefahrenversicherungen bilden nicht den Marktstandard. Der Markt gibt hier die Leitlinie vor und nicht das VersVG“, erläutert Promok.

Die gängigsten Gefahren für BeraterInnen

Aus der Eile heraus werden laut Promok oft Schlampigkeitsfehler gemacht. Überbordende Vorschriften lassen unabhängige Versicherungsvermittler zudem oft im Bedingungschaos untergehen, ist sich Promok sicher, doch die Rechtsexpertin ist überzeugt: „Nach der Teilnahme an dieser Reihe soll es möglich sein, den Blick auf die wesentlichen Bereiche zu fokussieren um so Versicherungsfälle effizient und rechtssicher abzuwickeln.“

Hier geht's zur kostenpflichtigen Anmeldung ...

Sichern Sie sich gleich zum Jahresauftakt Expertenwissen und IDD-Stunden!

Erstmals bietet AssCompact eine Live-TV-Serie mit einem Rechtsupdate gleich zu Beginn des Jahres. Sichern Sie sich Top-Infos zu drei wichtigen Themengebieten und machen Sie sich im rechtlichen Bereich fit für Ihr Tagesgeschäft. Profitieren Sie von der Expertise von RA Dr. Nora Michtner, RA Mag. Therese Frank LL.M. (London) und Mag. Lisa Katharina Promok.

Die drei TV-Sendungen sind in sich abgeschlossen. Sie haben erstmalig die Möglichkeit sich für einen, zwei oder drei Vorträge zu entscheiden und je nach gewählter Anzahl von vergünstigten Teilnahmegebühren zu profitieren:

  • Top-Preis von insgesamt 135 Euro zzgl. MWSt. für 3 TV-Sendungen (60 Euro für die erste, 45 Euro für die zweite und 30 Euro für die dritte TV-Sendung)
  • Insgesamt 4,5 unabhängige IDD Weiterbildungsstunden im Modul 1 (jeweils 1,5 unabhängige IDD Weiterbildungsstunden pro Sendung)

Sendungen im Überblick:

  • 10. Jänner 2023 - Teil 1 mit RA Dr. Nora Michtner zum Thema "Die Anzeige des Versicherungsfalles - Maklerhaftung vermeidbar?"
  • 11. Jänner 2023 - Teil 2 mit RA Mag. Therese Frank zum Thema "Den Versicherungsfall verstehen - Was ist Haftung?"
  • 12. Jänner 2023 - Teil 3 mit RA Mag. Lisa Katharina Promok zum Thema "Die Deckung des Versicherungsfalles - Was ist versicherbar?"

Hier geht's zur kostenpflichtigen Anmeldung ...

Über Mag. Lisa Katharina Promok

Senior Scientist im Unternehmensrecht am Fachbereich Arbeits- und Wirtschaftsrecht sowie Stellvertretende Leiterin des Forschungsinstituts für Privatversicherungsrecht an der Universität Salzburg. Sie betreibt ihr Dissertationsprojekt zum Thema der Cyberversicherung. Lisa Promok ist zudem Referentin in sämtlichen (versicherungs)rechtlichen Agenden und Unternehmensberaterin.

Foto oben: Mag. Lisa Katharina Promok

zurück zur Übersicht

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

VAV: Neuer Abteilungsleiter Allgemeine Haftpflicht/Bauwesen/Firmengeschäft

VAV: Neuer Abteilungsleiter Allgemeine Haftpflicht/Bauwesen/...

09.01.23

|

2 Min.

Finlex: Neuer Financial Lines Broker Manager

Finlex: Neuer Financial Lines Broker Manager

09.01.23

|

1 Min.

Anmerkungen zum Allgemeinem Vertrags-Rechtsschutz – Teil 1: basics & must knows

Anmerkungen zum Allgemeinem Vertrags-Rechtsschutz – Teil 1: ...

09.01.23

|

5 Min.

Forderungsausfälle: Mit R+V Liquidität von Unternehmen sichern / Advertorial

Forderungsausfälle: Mit R+V Liquidität von Unternehmen siche...

09.01.23

|

2 Min.

Zurich sucht Maklerbetreuer/in – Oberösterreich / Advertorial

Zurich sucht Maklerbetreuer/in – Oberösterreich / Advertoria...

09.01.23

|

1 Min.

OGH: Dauerrabattrückforderungsklausel kann auch bei zulässiger Staffelung unwirksam sein

OGH: Dauerrabattrückforderungsklausel kann auch bei zulässig...

09.01.23

|

4 Min.

OGH aktuell: Die neusten Entscheidungen

OGH aktuell: Die neusten Entscheidungen

09.01.23

|

5 Min.

AssCompact Events 2023 – Ihr Fahrplan für IDD-Weiterbildung

AssCompact Events 2023 – Ihr Fahrplan für IDD-Weiterbildung

23.12.22

|

3 Min.

FMA veröffentlicht die Aufsichts- und Prüfschwerpunkte 2023

FMA veröffentlicht die Aufsichts- und Prüfschwerpunkte 2023

23.12.22

|

6 Min.

Frohe Weihnachten!

Frohe Weihnachten!

23.12.22

|

1 Min.

ÖVM Maklertipp: Haftungszeit in der Betriebsunterbrechungsversicherung

ÖVM Maklertipp: Haftungszeit in der Betriebsunterbrechungsve...

22.12.22

|

3 Min.

Den Versicherungsfall verstehen - Was ist Haftung?

Den Versicherungsfall verstehen - Was ist Haftung?

22.12.22

|

4 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)