Rebranding: NÜRNBERGER Versicherung Österreich wird zur Merkur Lebensversicherung

Rebranding: NÜRNBERGER Versicherung Österreich wird zur Merkur Lebensversicherung

10. Oktober 2022

|

5 Min. Lesezeit

|

News-Versicherungen

Seit April 2022 ist die NÜRNBEGER Versicherung AG Österreich Teil der Merkur Gruppe. Mit Anfang Oktober erfolgt nun der nächste Schritt: Aus der Marke NÜRNBERGER Versicherung AG Österreich wird die Merkur Lebensversicherung AG.

Mag. Peter Kalab

Redakteur/in: Mag. Peter Kalab - Veröffentlicht am 10/10/2022

„Die NÜRNBERGER Österreich hat sich in den vergangenen vier Jahrzehnten einen ausgezeichneten Ruf als Qualitätsversicherer und Anbieter von ausgewählten Lösungen in der Risikoabsicherung und Zukunftsvorsorge erarbeitet. Die NÜRNBERGER gilt als Spezialist in der Berufsunfähigkeitsversicherung und ist Pionier in der Fondsgebundenen Lebensversicherung in Österreich. Wir freuen uns, diese Stärken in die Merkur Gruppe einzubringen und zum Wohle unserer Kunden und Vertriebspartner weiterzuentwickeln“ so Kurt Molterer, Vorstandsvorsitzender der Merkur Versicherung

Mit der Änderung des Firmenwortlautes verbunden ist auch ein neuer gemeinsamer Markenauftritt. Dieses Rebranding geschieht in Etappen und bringt vor allem Änderungen im optischen Erscheinungsbild mit sich. „Für unsere Vertriebspartner ändert sich dadurch nichts. Vielmehr können sie auch künftig auf unsere Markenwerte vertrauen: ausgezeichnete Produktlösungen, effiziente Prozesse, exzellente Services und ein großartiges Team“, erläutert Molterer.

Mit der Merkur Lebensversicherung wird die Merkur Gruppe ihre Position im Bereich der Personenversicherung weiter ausbauen und ihr strategisches Ziel, als Personenversicherer die erste Wahl bei der Absicherung Mensch zu sein, weiter festigen. „Wir freuen uns, als Merkur Lebensversicherung Teil dieser großartigen Entwicklung zu sein“, so Molterer abschließend.

Produktoptimierung durch Verschmelzung mit NÜRNBERGER

Im Zuge eines Hintergrundgesprächs bei den AssCompact Trendtagen betonte auch Markus Spellmeyer, der seit Anfang August das Vorstandsteam der Merkur Versicherung als neuer Vertriebsvorstand verstärkt, die Vorteile des Rebrandings der Merkur Lebensversicherung: „Die Merkur als Gesundheitsversicherer mit kleiner Expertise in der Lebensversicherung hat beim Kauf der NÜRNBERGER eine bewusste strategische Entscheidung getroffen, um in Zukunft das ‚Wunder Mensch‘ noch besser abzusichern. So können wir mit der Merkur Lebensversicherung nun auch die Bereiche der fondsgebundenen Lebensversicherung sowie Berufsunfähigkeit und Pflegeversicherung abdecken. Vertrieblich finden dabei zwei sehr starke Mannschaften zueinander. Auf der einen Seite die Merkur Versicherung mit der Expertise in der Gesundheitsversicherung und auf der anderen Seite der Vertrieb der NÜRNBERGER Leben im Bereich der Fondsgebundenen Lebensversicherung und Berufsunfähigkeitsversicherung. Beide Tarifwelten sind stark, wettbewerbsfähig und sehr gut am Markt positioniert.“

Auch Spellmeyer versicherte, dass sich für die Vertriebspartner zukünftig nichts ändern wird: „Zwar werden alle Vertriebswege der Merkur ab dem ersten Halbjahr des kommenden Jahres in meiner Verantwortung liegen, aber dadurch wird sich für unsere Vertriebspartner selbst nichts ändern. Die Produkte der Merkur sind durch die Verschmelzung mit der NÜRNBERGER Versicherung noch stärker geworden und unsere Expertise noch größer.“

Markus Spellmeyer blickt seit seinem Wechsel zur Merkur Versicherung auf spannende 66 Tage zurück: „ Am ersten Tag habe ich mich trotz 26 Jahre Branchenerfahrung wieder gefühlt wie ein kleiner Schuljunge. Die Vorfreude einen neuen Job zu starten war sehr groß und ich habe schnell festgestellt, dass die Merkur tatsächlich so cool ist, wie sie sich nach außen hin gibt.“

Spellmeyer berichtet von einer im Unternehmen herrschenden Aufbruchsstimmung, allen voran bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Merkur Lebensversicherung. „Man will etwas bewegen und am Markt verändern. Auch das Feedback von außen ist sehr positiv. Wir werden als attraktiver, moderner Arbeitgeber wahrgenommen, der bestimmte Dinge anders definiert, lebt und auch in seiner Kultur widerspiegelt. Die Unternehmenskultur der Merkur ist keine leere Hülle, sondern gefüllt mit agilem Arbeiten und Modern Work. Der Kauf einer Versicherungsgesellschaft kann unterschiedliche Emotionen im Unternehmen auslösen. Im Fall der NÜRNBERGER erfolgte ein sehr schnelles Zusammenwachsen. Die Vorführung des neuen Logos hat nun den Kreis geschlossen.“

Foto oben v.l.n.r.: Kurt Molterer, Vorstandsvorsitzender der Merkur Versicherung und Markus Spellmeyer Vertriebsvorstand der Merkur Versicherung

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

Die Sieger des #MOI2022 INSURY AWARDS

Die Sieger des #MOI2022 INSURY AWARDS

10.10.22

|

3 Min.

VAV: Neue Schnittstelle zu Maklerpost über Courtage Control

VAV: Neue Schnittstelle zu Maklerpost über Courtage Control

10.10.22

|

2 Min.

Wiener Städtische: Psychische Belastung alarmierend hoch

Wiener Städtische: Psychische Belastung alarmierend hoch

10.10.22

|

7 Min.

Privathaftpflichtversicherung: Gefahr des täglichen Lebens

Privathaftpflichtversicherung: Gefahr des täglichen Lebens

10.10.22

|

4 Min.

So smart und relaxt ist die Fondssuche mit dem Zurich FondsFinder / Partnernews

So smart und relaxt ist die Fondssuche mit dem Zurich FondsF...

10.10.22

|

2 Min.

Allianz: René Brandstötter soll neuer Vertriebsvorstand in Österreich werden

Allianz: René Brandstötter soll neuer Vertriebsvorstand in Ö...

07.10.22

|

1 Min.

D.A.S.: Welttierschutztag – die gesetzlichen Regeln zur Tierhaltung

D.A.S.: Welttierschutztag – die gesetzlichen Regeln zur Tier...

07.10.22

|

3 Min.

AssCompact Trendtage 2022 – Fotorückblick!

AssCompact Trendtage 2022 – Fotorückblick!

07.10.22

|

8 Min.

Folgen von wahrheitswidrigen Mitteilungen gegenüber der Kaskoversicherung

Folgen von wahrheitswidrigen Mitteilungen gegenüber der Kask...

07.10.22

|

3 Min.

Kfz-Leasing für jedermann – Individuelle und flexible Konditionen / Partnernews

Kfz-Leasing für jedermann – Individuelle und flexible Kondit...

07.10.22

|

2 Min.

Wirtschaftskriminalität bedroht Unternehmen akut / Advertorial

Wirtschaftskriminalität bedroht Unternehmen akut / Advertori...

07.10.22

|

2 Min.

Jungmaklerin des Jahres 2022 heißt Lisa Barbara Danklmaier

Jungmaklerin des Jahres 2022 heißt Lisa Barbara Danklmaier

06.10.22

|

5 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)