zurück zur Übersicht

Beitrag speichern

ÖVT: KFZ-Haftpflichtschäden sind innerhalb von 14 Tagen zu erledigen!

ÖVT: KFZ-Haftpflichtschäden sind innerhalb von 14 Tagen zu erledigen!

30. Januar 2024

|

2 Min. Lesezeit

|

Versicherungen

Ein Weihnachtsgeschenk der besonderen Art durch die Regierung ortet der Verband österreichischer Versicherungstreuhänder (ÖVT) im neuen Kfz-Haftpflichtgesetz.

Mag. Peter Kalab

Redakteur/in: Mag. Peter Kalab - Veröffentlicht am 1/30/2024

Seit 23. Dezember 2023 ist die Änderung des KHVG (Kraftfahrzeug-Haftpflichtgesetz 1994) rechtskräftig. Vereinfacht gesagt wurde im § 29a Abs. 1 folgendes eingefügt: „Erhebungen zur Feststellung der Ersatzpflicht sind vom Versicherer oder seinem Schadenregulierungsbeauftragten zügig voranzutreiben. Dabei haben sie die Vorlage von zur Feststellung der Ersatzpflicht erforderlichen Unterlagen ohne unnötigen Aufschub einzufordern.“

Was heißt das konkret?

ÖVT-Präsidentin Anna-Maria Taudes:

"Der Versicherer ist verpflichtet, von sich aus jeweils aktive Schritte zur zügigen Schadenregulierung, die dem Grunde oder der Höhe nach zweckdienlich sind, zeitnah und ohne unnötigen Aufschub zu setzen. Ein Zuwarten von mehreren Tagen bis zum nächsten Bearbeitungsschritt wird dieser Anforderung nicht gerecht. Im Regelfall ist davon auszugehen, dass die Schadenregulierung im Inland innerhalb von vierzehn Tagen ab Schadenmeldung erledigt ist."

Und was passiert, wenn diese gesetzlichen Vorgaben nicht eingehalten werden?

Dann habe – so der ÖVT – der Geschädigte einen weiteren Schadenersatzanspruch, beispielsweise aus Standgebühren und/oder Kosten für Mietwagen usw., denn dann trifft die VU § 1298 ABGB samt Beweislastumkehr.

Schnupperkurse zur Schadenregulierung

Die ständige Forschungsabteilung des ÖVT liest nicht nur Urteile und Gesetze, um für seine Mitglieder zu lernen, sondern auch um die „Geschichten dahinter“ in Erfahrung zu bringen. Im Frühjahr 2024 finden neue Schnupperkurse auch zur Schadenregulierung statt. Sie müssen dazu kein ÖVT-Mitglied sein. Alle Termine erfahren sie beim ÖVT.

zurück zur Übersicht

Beitrag speichern

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

HDI LEBEN nutzt ESG-Plattform SYNESGY

HDI LEBEN nutzt ESG-Plattform SYNESGY

30.01.24

|

2 Min.

IDD TV-Serie: Alles was Sie über „Betriebsnachfolge - Übergabe – Verkauf“ wissen müssen

IDD TV-Serie: Alles was Sie über „Betriebsnachfolge - Übergabe – Verkauf“ wissen müssen

30.01.24

|

2 Min.

Christian Klavzer leitet neue Stabstelle Helvetia Rechtsschutz

Christian Klavzer leitet neue Stabstelle Helvetia Rechtsschutz

29.01.24

|

2 Min.

Privathaftpflichtversicherung: Fahrgast beschädigt den Bus durch Bremsung

Privathaftpflichtversicherung: Fahrgast beschädigt den Bus durch Bremsung

29.01.24

|

4 Min.

Die 5 wichtigsten Gründe für eine Unternehmens-D&O

Die 5 wichtigsten Gründe für eine Unternehmens-D&O

29.01.24

|

4 Min.

TOGETHER CCA lud zum Neujahrs-Get-Together

TOGETHER CCA lud zum Neujahrs-Get-Together

29.01.24

|

1 Min.

Stichwort Liquidität: Pinzgauer Makler entdeckt Whisky als Investitionsobjekt

Stichwort Liquidität: Pinzgauer Makler entdeckt Whisky als Investitionsobjekt

26.01.24

|

4 Min.

Generali 3-Jahres-Strategie: Customer Experience enorm verbessert

Generali 3-Jahres-Strategie: Customer Experience enorm verbessert

26.01.24

|

2 Min.

Zurich modernisiert Zentrale am Schwarzenbergplatz

Zurich modernisiert Zentrale am Schwarzenbergplatz

26.01.24

|

1 Min.

Allianz spendet für Lichtblickhof

Allianz spendet für Lichtblickhof

26.01.24

|

1 Min.

AssCompact Event-App – Noch vor dem AssCompact Gewerbesymposium downloaden!

AssCompact Event-App – Noch vor dem AssCompact Gewerbesymposium downloaden!

25.01.24

|

2 Min.

Inhaber(innen) können es meist besser

Inhaber(innen) können es meist besser

25.01.24

|

3 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)