zurück zur Übersicht

Beitrag speichern

HDI LEBEN nutzt ESG-Plattform SYNESGY

HDI LEBEN nutzt ESG-Plattform SYNESGY

30. Januar 2024

|

2 Min. Lesezeit

|

Versicherungen

HDI Leben bildet den Nachhaltigkeits-Status seiner Vertriebspartner:innen mit der ESG-Plattform SYNESGY ab.

Kerstin Quirchtmayr

Redakteur/in: Kerstin Quirchtmayr - Veröffentlicht am 1/30/2024

Michael Miskarik, Leiter der HDI Lebensversicherung AG in Österreich:

"Als HDI LEBEN sehen wir es als Teil unserer gesellschaftlichen Verantwortung gegenüber den Menschen an, hier ein Zeichen zu setzen und unseren Beitrag dazu zu leisten, dass die nachkommenden Generationen dieselben LEBENSWERTEN Rahmenbedingungen vorfinden, wie wir sie haben. Gerne übernehmen wir daher eine Vorreiterrolle und machen den ersten Schritt. Ab sofort können unsere Vertriebspartner:innen ihren ESG-Status über die Nachhaltigkeits-Plattform SYNESGY transparent abbilden."

Über das automatisierte Einladungsmanagement von SYNESGY kann HDI LEBEN ihre Vertriebspartner:innen zur Selbst-Evaluierung einladen. Der Datenerhebungsprozess kann online auf der Plattform durchgeführt werden.

Michael Miskarik:

"Zum einen erhalten unsere Vertriebspartner:innen ihr ESG-Zertifikat, das ihnen zeigt, wo sie in ihrem nachhaltigen Transformationsprozess stehen. Zum anderen erhalten wir einen Gesamtüberblick und belastbare Daten, die wir für unsere Nachhaltigkeitsberichterstattung verwenden können."

CRIF ist bereits seit 2017 in verschiedenen EU-Projekten und Initiativen der UN beteiligt, in denen die Standards und Kriterien zur Evaluierung von Nachhaltigkeit entwickelt werden. Aus dieser Zusammenarbeit ist die ESG Plattform SYNESGY entstanden, die die Evaluierung von Unternehmen und Lieferketten nach EU-Standards ermöglicht.

In einem Online-Self-Assessment kann jedes Unternehmen seinen ESG-Status evaluieren und erhält sein ESG-Zertifikat. Weiters ermöglicht die Plattform die Evaluierung der Lieferkette bzw. seiner Partnerunternehmen in einem automatisierten Einladungsmanagement mit übersichtlichem Dashboard.

Boris Recsey, CEO, CRIF Austria:

"Als weltweit tätige CRIF Gruppe ist es für uns ein besonderes Anliegen und eine Verpflichtung einen Teil zur Klimaneutralität beizutragen. Umso mehr freut es uns, dass ein international agierendes Unternehmen wie die HDI Lebensversicherung auf unsere ESG Plattform SYNESGY setzt. Dadurch kommt HDI LEBEN nicht nur den zukünftigen regulatorischen Anforderungen nach, sondern treibt auch die nachhaltige Transformation der Branche voran."

Foto oben: Michael Miskarik, Leiter der HDI Lebensversicherung AG in Österreich

zurück zur Übersicht

Beitrag speichern

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

ÖVT: KFZ-Haftpflichtschäden sind innerhalb von 14 Tagen zu erledigen!

ÖVT: KFZ-Haftpflichtschäden sind innerhalb von 14 Tagen zu erledigen!

30.01.24

|

2 Min.

IDD TV-Serie: Alles was Sie über „Betriebsnachfolge - Übergabe – Verkauf“ wissen müssen

IDD TV-Serie: Alles was Sie über „Betriebsnachfolge - Übergabe – Verkauf“ wissen müssen

30.01.24

|

2 Min.

Christian Klavzer leitet neue Stabstelle Helvetia Rechtsschutz

Christian Klavzer leitet neue Stabstelle Helvetia Rechtsschutz

29.01.24

|

2 Min.

Privathaftpflichtversicherung: Fahrgast beschädigt den Bus durch Bremsung

Privathaftpflichtversicherung: Fahrgast beschädigt den Bus durch Bremsung

29.01.24

|

4 Min.

Die 5 wichtigsten Gründe für eine Unternehmens-D&O

Die 5 wichtigsten Gründe für eine Unternehmens-D&O

29.01.24

|

4 Min.

TOGETHER CCA lud zum Neujahrs-Get-Together

TOGETHER CCA lud zum Neujahrs-Get-Together

29.01.24

|

1 Min.

Stichwort Liquidität: Pinzgauer Makler entdeckt Whisky als Investitionsobjekt

Stichwort Liquidität: Pinzgauer Makler entdeckt Whisky als Investitionsobjekt

26.01.24

|

4 Min.

Generali 3-Jahres-Strategie: Customer Experience enorm verbessert

Generali 3-Jahres-Strategie: Customer Experience enorm verbessert

26.01.24

|

2 Min.

Zurich modernisiert Zentrale am Schwarzenbergplatz

Zurich modernisiert Zentrale am Schwarzenbergplatz

26.01.24

|

1 Min.

Allianz spendet für Lichtblickhof

Allianz spendet für Lichtblickhof

26.01.24

|

1 Min.

AssCompact Event-App – Noch vor dem AssCompact Gewerbesymposium downloaden!

AssCompact Event-App – Noch vor dem AssCompact Gewerbesymposium downloaden!

25.01.24

|

2 Min.

Inhaber(innen) können es meist besser

Inhaber(innen) können es meist besser

25.01.24

|

3 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)