AssCompact - Facebook

Jetzt für D.A.S. Maklerforen® anmelden!
12. Juni 2019

Jetzt für D.A.S. Maklerforen® anmelden!

So wie jedes Jahr finden auch heuer wieder die beliebten D.A.S. Maklerforen® statt. Alle Vermittler, die im Rechtsschutz up-to-date sein wollen, können sich jetzt anmelden, um sich über die Neuheiten im D.A.S. Rechtsschutz zu informieren. Sensationelle Produktneuheiten und Highlights im Privat- und Firmen-Rechtsschutz warten auf Sie!


Um ihren Kunden hervorragende und vor allem zeitgemäße Rechtsschutzlösungen zu bieten, analysieren erfahrenen D.A.S. Mitarbeiter laufend den Rechtsschutzmarkt und die aktuellen Kunden-/Interessentenbedürfnisse. Mit diesem Wissen werden die D.A.S. Tarife regelmäßig adaptiert und erweitert.

Kompakte Infos zum D.A.S. Rechtsschutz und den umfangreichen RechtsService-Leistungen

Im Rahmen der D.A.S. Maklerforen® werden Makler, Agenten und D.A.S. Vermittlerpartner über die Neuheiten im D.A.S. Rechtsschutz und über die umfangreichen D.A.S. RechtsService-Leistungen informiert. Die D.A.S. Partnerbetreuer beantworten vor Ort natürlich gerne alle aufkommenden Fragen und freuen sich auf jedes Feedback.

Die D.A.S. Maklerforen® finden ab Juli 2019 in den Bundesländern statt.

Alle Infos und die Anmeldung gleich hier unter https://partnerservice.das.at/Event-Anmeldungen/Maklerforum-2019

Sensationelle Produktneuheiten und Highlights

Mit dem neuen Firmentarif 2019 ist es möglich, die Rechtsschutzlösungen noch individueller und flexibler zu gestalten. Erweiterungen gibt es beispielsweise bei den Streitwerten und im Vermieter-Rechtsschutz. Und auch der Privat-Rechtsschutz kommt mit sensationelle Produktneuheiten. Seien Sie gespannt!

Von der D.A.S. Rechtsschutz AG





AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.