AssCompact - Facebook

Gothaer: Hilfe beim Ausbau von Photovoltaik-Anlagen in Österreich
09. September 2020

Gothaer: Hilfe beim Ausbau von Photovoltaik-Anlagen in Österreich

Der Energiemarkt wandelt sich und setzt immer stärker auf den Einsatz erneuerbarer Erzeugungstechnologien. Dabei spielt vor allem die Photovoltaik eine große Rolle. Die Gothaer Versicherungsbank VVaG engagiert sich beim Ausbau der Photovoltaik in Österreich und stellt ihr Know-how im Bereich des Risikomanagements sowie eine Sachwerte- und Ertragsausfallversicherung für Photovoltaikanlagen dem Markt zur Verfügung. Auch ihre Erfahrungen in der Schadenabwicklung bei großen Freiflächenanlagen sollen den künftigen Betreibern in Österreich helfen.


In Europa liegt Österreich hinter Norwegen auf Rang 2 der Länder mit dem höchsten Anteil Erneuerbarer Energien in der Stromerzeugung. Umweltministerin Leonore Gewessler will das Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz (EAG) per Anfang 2021 in Kraft treten lassen. Damit soll die Grundlage für einen Ausbau der Erneuerbaren um 27 Mrd. kWh und eine Umstellung auf 100% Grün-Strom bis 2030 geschaffen werden.

Einen wesentlichen Anteil daran soll die Photovoltaik haben. Das Regierungsprogramm sieht bis zum Jahr 2030 einen Ausbau der Photovoltaik auf 11 Mrd. kWh vor, also eine Vervielfachung der aktuellen Kapazitäten. Das Eine-Million-Dächer-Programm von Umweltministerin Leonore Gewessler ist hier eine wichtige Unterstützung , gleichwohl ist ein solcher Ausbau allein über gebäudeintegrierte Anlagen nicht erreichbar, große Freiflächenanlagen müssen entstehen, die mehr als die Hälfte der Ausbauziele stemmen müssen.

Die Gothaer in Österreich

Der Energiemarkt wandelt sich und setzt immer stärker auf den Einsatz erneuerbarer Erzeugungstechnologien, in erster Linie auf die Photovoltaik und die Windenergie, die Hauptgeschäftsfelder der Gothaer.

In Österreich hat die Gothaer 678 Windenergieanlagen versichert und hält damit einen Marktanteil von etwa 50%. Nun will sich die Gesellschaft auch beim Ausbau der Photovoltaik in Österreich engagieren, insbesondere im Bereich der Freiflächenanlagen. Sie stellt ihr Know-how im Bereich des Risikomanagements und ein erprobtes, durchgeschriebenen Wording „Die Gothaer Sachwerte- und Ertragsausfallversicherung für Photovoltaikanlagen“ dem Markt zur Verfügung. Auch ihre langjährigen Erfahrungen in der Schadenabwicklung bei großen Freiflächenanlagen sollen den künftigen Betreibern in Österreich helfen.





AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.