Alles Online? Warum Präsenztermine dennoch unumgänglich sind ...

Alles Online? Warum Präsenztermine dennoch unumgänglich sind ...

28. September 2022

|

5 Min. Lesezeit

|

News-Im Blickpunkt

Zeit ist Geld – das ist das Motto in vielen Branchen. Seit Beginn der Covid-19-Pandemie hat sich gezeigt, dass man Meetings, Schulungen und Beratungsgespräche praktisch und zeitsparend online abhalten kann. Warum sich gerade in dieser neuen Situation noch mehr zeigt, wie wichtig das persönliche Treffen ist …

Mag. Peter Kalab

Redakteur/in: Mag. Peter Kalab - Veröffentlicht am 9/28/2022

Ein Kommentar von Andreas Richter, Redaktion AssCompact

Nächste Woche starten die AssCompact Trendtage 2022 – DER Branchentreff des Jahres. Auch wenn ein Event dieser Größenordnung für unser Team mit enormem Arbeitsaufwand verbunden ist, freue ich mich wie jedes Jahr sehr auf diese Tage in der Pyramide Wien/Vösendorf. Und wie die Stimmung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer z. B. bei unseren AssCompact Beratertagen oder dem Gewerbesymposium heuer zeigte, braucht gerade die auf persönlichen Kontakt, Vertrauen und Kommunikation basierende Versicherungs- und Finanzbranche solche Zusammenkünfte. Unsere Branche ist ein eigenes kleines Universum, wo man sich untereinander kennt und austauschen kann und will – ganz unter dem Motto „EINEN TAG INVESTIEREN – 365 TAGE PROFITIEREN“ (oder wie es sich nach den Trendtagen 2021 bewährt hat „2 Tage investieren“.) Es geht nicht nur rein um die Vorträge und die IDD-Stunden, nicht ausschließlich um den Austausch an den Ständen der Produktanbieter und Servicedienstleister und auch nicht um den Smalltalk und Netzwerken – die Mischung macht es aus meiner Sicht aus, dass man nach solchen Treffen mit Gleichgesinnten wieder mit noch mehr Motivation in seinen Arbeitsalltag zurückkehrt.

Die Veränderungen und raschen Entwicklungsschritte der Branche sowie die – besonders in Corona-Zeiten sichtbare – Stabilität und Sicherheit dieses Wirtschaftszweiges zeigen sich besonders bei den Trendtagen und ich habe noch niemanden gesehen, der nach einem Trendtag desillusioniert und demotiviert die Veranstaltung verlassen hat – und ich bin auch schon zum 15. Mal dabei. Sehen Sie diesen Mix aus Messe und Kongress als Leuchtturm zur Orientierung und nutzen Sie diese Gelegenheit, um über den Tellerrand des täglichen Geschäftes zu blicken!

Mein Tipp: Die Trendtage sind AUCH ein Treffen von Führungskräften, Geschäftsführern, Unternehmern – aber NICHT NUR. Viele Vermittler nutzen bereits die Möglichkeit, ihr Team zu den Trendtagen mitzunehmen und von einem Aufbau zusätzlicher Kontakte und der Weiterbildungsmöglichkeit profitieren zu lassen. Ich bin sicher, dass Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auch großen Nutzen und vor allem Motivation für die künftigen Herausforderungen aus dem Besuch ziehen können – so halten Sie Ihr gesamtes Team am Puls der Branche und lassen dieses einen Einblick über die aktuellsten Entwicklungen bekommen!

Mich freut es besonders, dass auch heuer die Anmeldezahlen wieder absolut TOP sind und das Konzept mit den 2 Veranstaltungstagen so gut angenommen wird. Ein großer Teil aller angemeldeten Teilnehmer ist beide Tage vor Ort in der Pyramide. So haben die Trendtage die Bezeichnung „Branchentreff des Jahres“ abermals absolut verdienen.

Ich kann nur empfehlen:
  • Wenn noch nicht erledigt, melden Sie sich und Ihre Mitarbeiter an
  • Nehmen Sie den Drive von diesem Event mit in Ihr Büro
  • Lernen Sie Neues
  • Sprechen Sie mit Kollegen über Erfahrungen, Probleme und Lösungsansätze
  • Reden Sie mit Ihren Versichererpartnern, stärken Sie die Zusammenarbeit oder räumen Sie auch Unklarheiten oder Probleme in der Zusammenarbeit aus der Welt
  • Erweitern Sie Ihr Netzwerk an Experten und Partnern
  • Genießen Sie diese Tage und die entspannte Atmosphäre

Freuen Sie sich auf nächste Woche – ich tu’s auf jeden Fall!
Wir sehen uns in der Pyramide!

Hier können Sie sich noch Ihre kostenlosen Tickets sicher – ein Besuch beider Tage ist aufgrund des unterschiedlichen Vortragsprogrammes auf jeden Fall sinnvoll (dazu bitte einfach an beiden Tagen gesondert anmelden):

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

ÖVM: Der Österreichische Versicherungsmaklerring feiert 40-jähriges Jubiläum

ÖVM: Der Österreichische Versicherungsmaklerring feiert 40-j...

28.09.22

|

1 Min.

DWS: Eine weiche EZB kann nicht für einen harten Euro sorgen

DWS: Eine weiche EZB kann nicht für einen harten Euro sorgen

28.09.22

|

6 Min.

Merkur Versicherung wird Partner beim Gesellschaftsprojekt BioBienenApfel

Merkur Versicherung wird Partner beim Gesellschaftsprojekt B...

27.09.22

|

2 Min.

Wiener Städtische: Auszeichnung für Günter Geyer

Wiener Städtische: Auszeichnung für Günter Geyer

27.09.22

|

2 Min.

Leistungen und Vorsorge der Sozialversicherung – Live TV mit IDD

Leistungen und Vorsorge der Sozialversicherung – Live TV mit...

27.09.22

|

3 Min.

So machen Makler aus der Krise eine Chance

So machen Makler aus der Krise eine Chance

27.09.22

|

3 Min.

R+V-Chef Norbert Rollinger ist neuer GDV-Präsident

R+V-Chef Norbert Rollinger ist neuer GDV-Präsident

27.09.22

|

1 Min.

Leerstandsabgabe: Werden leerstehende Wohnungen zukünftig teuer für den Eigentümer?

Leerstandsabgabe: Werden leerstehende Wohnungen zukünftig te...

26.09.22

|

5 Min.

Baumeister verkauft Reihenhäuser – Deckung aus Vertragsrechtsschutz?

Baumeister verkauft Reihenhäuser – Deckung aus Vertragsrecht...

26.09.22

|

9 Min.

Financial Planners: Finanz-Experten beraten kostenfrei in Geld-Fragen

Financial Planners: Finanz-Experten beraten kostenfrei in Ge...

23.09.22

|

4 Min.

Trendtag Top-Thema: Invaliditätspension – der Teufel liegt im Detail

Trendtag Top-Thema: Invaliditätspension – der Teufel liegt i...

23.09.22

|

11 Min.

Security KAG: Fünf Jahre nachhaltiger Emerging-Markets-Anleihenfonds

Security KAG: Fünf Jahre nachhaltiger Emerging-Markets-Anlei...

23.09.22

|

3 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)