19. Wiener Maklertag: Mit Motto „grenzen:los“ ein Zeichen setzen

19. Wiener Maklertag: Mit Motto „grenzen:los“ ein Zeichen setzen

04. Mai 2022

|

2 Min. Lesezeit

|

News-Management & Wissen

Nach coronabedingter Verschiebung findet der 19. Maklertag unter dem Motto „grenzen:los“ am 22. Juni 2022 im Palais Auersperg in Wien statt. Hochkarätige Referenten wie Dr. Lisz Hirn oder Stephan Eberharter beschäftigen sich mit der Frage, was Grenzen aktuell in unserer globalen Welt bedeuten und ob wir sie überwinden oder nur verschieben.

Andreas Richter

Redakteur/in: Andreas Richter - Veröffentlicht am 5/4/2022

„Grenzen sind da, um sie zu überwinden. Gerade jetzt, in einer Zeit mit besonderen Rahmenbedingungen und einer schwierigen Entwicklung in Europa mit spürbaren Auswirkungen auf den Alltag von uns allen – wollen wir den Zusammenhalt in der Branche stärken und mit dem Maklertag unter dem Motto ‚grenzen:los ein‘ Zeichen setzen“, so der Obmann der Fachgruppe Wien der Versicherungsmakler Helmut Mojescick.

Philosophin Dr. Lisz Hirn und ehemaliger Schirennläufer Stephan Eberharter beim 19. Maklertag

Dr. Lisz Hirn, österreichische Philosophin, Künstlerin und Autorin, gewonnen stellt sich in ihrem Vortrag die Frage, ob der Superheld überhaupt noch ein taugliches Rolemodel ist? Sogenannte „starke Männer“ zeigen heute, wie es sicher nicht gehen wird. Alteingesessene Geschlechterrollen und Stereotype werden in Frage gestellt und neu gedacht – es kommt auf Vernunft an! Stärke zeigt sich in anderen Dimensionen.

Der zweite Vortragende ist Stephan Eberharter, ehemaliger österreichischer Schirennläufer, Olympiasieger und dreifacher Weltmeister, der weiß, was es heißt ans Limit zu gehen, die persönliche Komfortzone zu verlassen und Grenzen zu überschreiten. Jede neue Situation fördert die persönliche und oder berufliche Weiterentwicklung. Und sie bedingt Einsatz und Mut.

„Wir danken unseren langjährigen Partnerinnen und Partner für ihre wertvolle Unterstützung. Ohne sie wäre die Umsetzung des Informationstages in dieser Form gar nicht möglich“, so Mojescick. Das Programm wird unter Einhaltung der aktuell geltenden Corona-Bestimmungen über die Bühne gehen. Die Verleihung des Hammurabi Preises 2022 – den wissenschaftlichen Preis der Versicherungsbranche – sowie das „talk together“ zur anschließenden Kontaktpflege sind weiters fixe Bestandteile der Veranstaltung.

Foto oben: KR Helmut Mojescick, Obmann Fachgruppe Wien der Versicherungsmakler, © Simone_Attisani_Photography

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

Weiterbildung und Netzwerken bei der AssCompact Beratertag-Station in Graz

Weiterbildung und Netzwerken bei der AssCompact Beratertag-S...

04.05.22

|

4 Min.

Brennpunkt Schadenabwicklung: Bearbeitungsqualität bei Schadenfällen gesunken?

Brennpunkt Schadenabwicklung: Bearbeitungsqualität bei Schad...

04.05.22

|

4 Min.

NÜRNBERGER: Millennials als Kundengruppe im Versicherungsvertrieb gewinnen

NÜRNBERGER: Millennials als Kundengruppe im Versicherungsver...

03.05.22

|

4 Min.

Rechtsschutz: Rückwirkende Deckungsaufhebung bei Verletzung der Auskunftspflicht

Rechtsschutz: Rückwirkende Deckungsaufhebung bei Verletzung ...

03.05.22

|

3 Min.

AssCompact Umfrage Kfz, bAV und bester Service gestartet!

AssCompact Umfrage Kfz, bAV und bester Service gestartet!

03.05.22

|

1 Min.

Allianz Studie zur Fahrradsicherheit: Stress auf dem Gehsteig

Allianz Studie zur Fahrradsicherheit: Stress auf dem Gehstei...

02.05.22

|

3 Min.

Financial Planners: Vermögensanlage in Krisenzeiten

Financial Planners: Vermögensanlage in Krisenzeiten

02.05.22

|

4 Min.

Klassische Lebensversicherung als Nebendarstellerin in hybriden Verträgen

Klassische Lebensversicherung als Nebendarstellerin in hybri...

02.05.22

|

4 Min.

VALIDA-Umfrage: Mehrheit für verpflichtende betriebliche Vorsorge

VALIDA-Umfrage: Mehrheit für verpflichtende betriebliche Vor...

29.04.22

|

4 Min.

Cybersicherheit: Warum es Zeit für einen Paradigmenwechsel ist

Cybersicherheit: Warum es Zeit für einen Paradigmenwechsel i...

29.04.22

|

5 Min.

Maklerzunft gedenkt verstorbenen Willi Resetarits

Maklerzunft gedenkt verstorbenen Willi Resetarits

29.04.22

|

3 Min.

VAV: Classic-Tarif für klassische Fahrzeuge und Oldtimer optimiert

VAV: Classic-Tarif für klassische Fahrzeuge und Oldtimer opt...

29.04.22

|

1 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)