versdb: Schadenmeldung mit automatisierter Deckungsprüfung geht online

versdb: Schadenmeldung mit automatisierter Deckungsprüfung geht online

13. September 2022

|

4 Min. Lesezeit

|

News-Versicherungen

Schadenfälle sind individuell und oft komplex. Umfangreiches und optimal vernetztes Knowhow ist der Schlüssel für eine effiziente Deckungsprüfung. versdb ermöglicht ab sofort die digitale Deckungsprüfung direkt aus der Schadenmeldung.

Kerstin Quirchtmayr

Redakteur/in: Kerstin Quirchtmayr - Veröffentlicht am 9/13/2022

versdb ist eine digitale Datenbank mit kompakt aufbereitetem versicherungsrechtlichen Knowhow. Seit fünf Jahren wächst die auf Versicherungsrecht spezialisierte Datenbank immer weiter. Neben kompakt aufbereiteten OGH Urteilen enthält versdb mittlerweile auch weiterführende Fachinformationen, Bedingungs- und Klauseltexte sowie VersVG Bestimmungen.

Die Neuentwicklung versdb analysis greift auf dieses vernetzte Wissen zu und liefert auf Basis der konkreten Schadenmeldung alle relevanten Informationen und Hinweise. Zudem unterstützt versdb analysis auch bei der Lösung komplexer Schadenfälle. „Der Benefit für einen unabhängigen Vermittler ist, dass er sich bei jedem Schadenfall sofort einen Überblick verschaffen kann, ob es mögliche Probleme bei der Deckung des konkreten Schadenfalles gibt“, erklärt Akad. Vkfm. Ewald Maitz, MLS, Gründer und Geschäftsführer von versdb. Dazu habe er zwei Möglichkeiten, so Maitz: „Entweder meldet sein Kunde den Schadenfall direkt über versdb analysis an ihn: In diesem Fall erhält der unabhängige Vermittler auf Knopfdruck alle relevanten Hinweise und relevanten weiterführenden Informationen zum konkreten Schadenfall. Alternativ (2. Variante) hat er die Möglichkeit, dass er eine kurze Checkliste durchgeht und so den Schadenfall prüfen kann. Bei beiden Varianten hat er zudem den Vorteil, dass er bei jedem Schadenfall auch etwas lernen kann, weil er die Informationen kompakt aufbereitet erhält und auf das gesamte vernetzte Knowhow der Datenbank versdb zugreifen kann“.

Wie viel kostet versdb analysis?

versdb bietet noch bis Ende September einen vergünstigten Preis für jene an, die sich bis dahin für die Nutzung dieser Innovation entscheiden.

Ein Versicherungsmakler, der bereits die versdb SCHADENANALYSE gebucht hat, kann versdb analysis ohne Mehrkosten sofort nutzen. Ist der Versicherungsmakler noch kein User von versdb, kann er sich auf der versdb-Website informieren und auch online für die Nutzung von versdb anmelden.

„Die Nutzung von versdb kostet für ein Maklerbüro bzw. eine Rechtsanwaltskanzlei 89 Euro netto im Monat (bis zu 3 User). Bei Abschluss einer Nutzungsvereinbarung bis Ende September reduziert sich dieser Beitrag auf 79 netto Euro. Für Versicherungsunternehmen gibt es spezielle Preisstaffelungen, die auch auf der Website ersichtlich sind. Auch hier gibt es eine Preisreduktion bei Abschluss einer Nutzungsvereinbarung bis Ende September“, informiert Maitz.

Suchmaschine versdb search

Neben dieser neuen Entwicklung steht den Usern von versdb seit März 2022 zudem die Suchmaschine versdb search zur Verfügung. Diese liefert rasch alle relevanten Informationen zu einer konkreten Fragestellung im Versicherungsrecht.

Alle Informationen zu versdb analysis findet man unter www.versdb.at/analysis

Foto oben: Ewald Maitz, MLS – www.knowhow-versicherung.at

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

Der demografische Wandel ist eine Anlagechance

Der demografische Wandel ist eine Anlagechance

13.09.22

|

4 Min.

Der Unfallbegriff in der Unfallversicherung

Der Unfallbegriff in der Unfallversicherung

13.09.22

|

4 Min.

Acredia: Wirtschaftskriminalität bedroht Unternehmen akut / Partnernews

Acredia: Wirtschaftskriminalität bedroht Unternehmen akut / ...

13.09.22

|

2 Min.

19. Country Risk Conference: „Für Panik gibt es keinen Grund, für Optimismus auch nicht“

19. Country Risk Conference: „Für Panik gibt es keinen Grund...

12.09.22

|

5 Min.

Martin Häusler, B-Quadrat: Versicherungskonzepte für Grenzgänger

Martin Häusler, B-Quadrat: Versicherungskonzepte für Grenzgä...

12.09.22

|

4 Min.

Ablebensversicherung jetzt mit konstanten Beitragsprämien / Partnernews

Ablebensversicherung jetzt mit konstanten Beitragsprämien / ...

12.09.22

|

2 Min.

VÖL: Leasingwirtschaft wächst trotz des anhaltend schwierigen wirtschaftlichen Umfelds

VÖL: Leasingwirtschaft wächst trotz des anhaltend schwierige...

09.09.22

|

3 Min.

Paysafe-Studie: Inflation verunsichert Konsumenten bei Online-Zahlungen

Paysafe-Studie: Inflation verunsichert Konsumenten bei Onlin...

09.09.22

|

4 Min.

Die Aktuell-Maklergruppe bestellt neuen Niederlassungsleiter in Oberösterreich

Die Aktuell-Maklergruppe bestellt neuen Niederlassungsleiter...

09.09.22

|

2 Min.

AssCompact Jungmakleraward 2022: Spannende Strategien, ambitionierte Visionen

AssCompact Jungmakleraward 2022: Spannende Strategien, ambit...

09.09.22

|

4 Min.

wefox for free. Durchstarten wird belohnt. / Partnernews

wefox for free. Durchstarten wird belohnt. / Partnernews

08.09.22

|

2 Min.

Bundesgremium der Versicherungsagenten belegt Attraktivität des Berufsstandes

Bundesgremium der Versicherungsagenten belegt Attraktivität ...

08.09.22

|

3 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)