AssCompact - Facebook

Forward Quant. Weil eine Größe nicht allen passt
Anzeige
18. Oktober 2019

Forward Quant. Weil eine Größe nicht allen passt

Hektik an den Kapitalmärkten, Kurseinbrüche bis hin zum Börsencrash. Für langfristige Investitionen braucht man als Anleger heutzutage starke Nerven. Ein Verständnis für Risiko zu entwickeln und auf die Vorteile moderner Technologie zurückzugreifen ist wichtiger denn je.


Wer langfristig umsichtig investieren will, benötigt eine Investmentlösung, die in der Lage ist, auf die beschriebenen Veränderungen aktiv zu reagieren und das Investmentportfolio entsprechend anzupassen. Die FWU – ein innovativer Lebensversicherer, der für seine Zukunftsorientierung bekannt ist – hat dafür Forward Quant geschaffen. Das Herzstück dieses Investmentkonzepts ist eine Vermögensverwaltung mit flexiblen Garantien zu festgeschriebenen Preisen. Forward Quant ist eingebettet in eine fondsgebundene Lebensversicherung und basiert auf computergesteuerten Anlageentscheidungen – eine der Kernkompetenzen der FWU.

Präzision beim Risiko, breite Streuung der Anlage

Der individuelle Risikoappetit ist maßgeblich, wenn es um die Kapitalanlage geht. Ein systematischer, fundierter Fragenkatalog dient dazu, die Risikobereitschaft zu bestimmen, auf Basis derer ein passendes Investitionsportfolio zusammengestellt wird. Ohne Begrenzung durch Anlageklassen oder Ländergrenzen greift Forward Quant dabei auf ein überdurchschnittlich breites Spektrum weltweiter Investitionsmöglichkeiten zu.

Flexible Garantien, auf den Kunden zugeschnitten

Mit Forward Quant hat man die Wahl: Auf Garantien verzichten oder nicht. So können auch der Risikotyp und das damit verbundene Garantieniveau angepasst werden, damit sie immer zum finanziellen Gesamtkonzept passen.

Dynamischer Start, sicheres Ende

Mit seiner Drei-Phasen-Strategie ermöglicht Forward Quant in der ersten Phase der Lebensversicherung eine potenziell leistungsstärkere Periode, eine Konsolidierung möglicher Gewinne in der mittleren Phase und kurz vor Ende der festgelegten Investmentdauer des Versicherungsvertrags eine minimale Volatilität und damit eine möglichst hohe Sicherung eines langfristig generierten Wertzuwachses des Investments.

www.forwardyou.at





AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.