Nachhaltig und zukunftsorientiert investieren mit Zurich / Partnernews

Nachhaltig und zukunftsorientiert investieren mit Zurich / Partnernews

20. Juli 2022

|

2 Min. Lesezeit

|

News-Versicherungen

Der FLV-Gamechanger: Mit Zurich For Future Invest investieren Sie in eine fondsgebundene LV, die mit dem Österreichischen Umweltzeichen für nachhaltige Finanzprodukte ausgezeichnet ist. Für die Portfolioerstellung stehen vorselektierte Baskets sowie der Robo-Advisor „ALFONDS“ zur Verfügung.

Kerstin Quirchtmayr

Redakteur/in: Kerstin Quirchtmayr - Veröffentlicht am 7/20/2022

Unser gemeinsames Ziel: den Planeten für zukünftige Generationen bewahren!

Immer mehr Menschen ist es wichtig, durch ihr persönliches Konsum- und Anlageverhalten zu Umwelt- und Klimaschutz beizutragen. Durch die Veranlagung in nachhaltige Investmentfonds im Rahmen des Zurich For Future Invest investieren Sie in Unternehmen, die ihr Geschäftsmodell auf positive und wirkungsvolle Beiträge für den Planeten ausrichten.

Zurich Zero Waste-Advise – papierlos und transparent

Dieser Ansatz setzt auf einen schonenden Umgang mit allen Ressourcen, die mit dem gesamten Beratungs- und Betreuungsansatz zusammenhängen. Dazu zählen unter anderem digitale Beratungstools, papierlose Prozesse und ein Onlineportal für Kundinnen und Kunden. Außerdem wird für jeden neuen Vertrag einen Baum im Zurich Forest gepflanzt.

Nachhaltigkeits-Versprechen

Durch das Nachhaltigkeits-Versprechen ist sichergestellt, dass Ihre Prämie zu jeder Zeit nachhaltig investiert ist. Entspricht ein Investmentfonds nicht mehr den Kriterien des Österreichischen Umweltzeichens, so wird er durch einen gleichwertigen Fonds mit ähnlicher Veranlagungsstrategie sowie Risikoklasse ersetzt.

Nachhaltiges Ablaufmanagement:

Fünf Jahre vor Ablauf wird Ihr Vermögen sukzessive in risikoärmere nachhaltige Fonds umgeschichtet. Diese Option ist gegen Laufzeitende auf Wunsch aktivier- bzw. deaktivierbar.

Mehr Infos unter www.zurich.at/nachhaltig-vorsorgen

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

Embedded Insurance: Gefahr für klassische Vertriebswege

Embedded Insurance: Gefahr für klassische Vertriebswege

20.07.22

|

8 Min.

Statistical Default Study: Corona-Blase schrumpft, Ausfallrisiko steigt auf 1,60%

Statistical Default Study: Corona-Blase schrumpft, Ausfallri...

20.07.22

|

5 Min.

VVO fordert rechtliche Rahmenbedingungen zur Integration der Naturkatastrophendeckung

VVO fordert rechtliche Rahmenbedingungen zur Integration der...

20.07.22

|

3 Min.

Merkur Gruppe übernimmt Wüstenrot in Kroatien

Merkur Gruppe übernimmt Wüstenrot in Kroatien

19.07.22

|

2 Min.

Generali Investments: „Eine Stagflation ist das wahrscheinlichste Szenario“

Generali Investments: „Eine Stagflation ist das wahrscheinli...

19.07.22

|

4 Min.

Neues ÖVT-Gutachten stärkt Honoraransprüche von Versicherungstreuhändern den Rücken

Neues ÖVT-Gutachten stärkt Honoraransprüche von Versicherung...

19.07.22

|

2 Min.

Schäden durch das Türöffnen in der Privathaftpflichtversicherung

Schäden durch das Türöffnen in der Privathaftpflichtversiche...

19.07.22

|

5 Min.

Zwei akkreditierte Prüfstellen überwachen Datenschutzregeln bei Versicherungsmaklern

Zwei akkreditierte Prüfstellen überwachen Datenschutzregeln ...

18.07.22

|

4 Min.

NÜRNBERGER präsentiert neue Risikolebensversicherung

NÜRNBERGER präsentiert neue Risikolebensversicherung

18.07.22

|

1 Min.

Bewusstsein schaffen – so funktioniert Beratung in der Gesundheitsversicherung

Bewusstsein schaffen – so funktioniert Beratung in der Gesun...

18.07.22

|

4 Min.

Professionelle, digitale Beratung im Gewerbegeschäft / Partnernews

Professionelle, digitale Beratung im Gewerbegeschäft / Partn...

18.07.22

|

2 Min.

CLARK: Jeder vierte Österreicher wird berufsunfähig

CLARK: Jeder vierte Österreicher wird berufsunfähig

15.07.22

|

2 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)