Janitos: Neue Fassung der Unfallversicherung zum Österreich-Jubiläum

Janitos: Neue Fassung der Unfallversicherung zum Österreich-Jubiläum

04. August 2021

|

2 Min. Lesezeit

|

News-Versicherungen

Zum 15. Jubiläum am österreichischen Versicherungsmarkt legt der Maklerversicherer Janitos sein Top-Produkt in einer neuen Fassung auf. Die neue Janitos Unfallversicherung kommt in drei Produktlinien und mit zahlreichen Leistungsverbesserungen, die den aktuellen Absicherungsbedarf decken.

Andreas Richter

Redakteur/in: Andreas Richter - Veröffentlicht am 8/4/2021

In den vergangenen 15 Jahren hat sich die Janitos Versicherung AG in Österreich als Invaliditätsspezialist einen Namen gemacht. Mit der Unfallversicherung und der Multi-Rente bietet Janitos zwei hoch spezialisierte Versicherungsprodukte zur Absicherung gegen Invalidität. Gerade auch durch die Abdeckung von speziellen Risiken, wie beispielsweise Sportaktivitäten, konnte Janitos punkten.

Die neue Unfallversicherung kommt in den drei Produktlinien Basic, Balance und Best Selection. Maßgeschneidert wird die Absicherung anhand der Auswahl zwischen fünf Gliedertaxen, sechs Progressionen, sechs Leistungsarten und zwei optionalen Zusatzpaketen (Medic und Plus). Die Prämien für die Janitos Unfallversicherung bleiben dabei unverändert. Top-Tarif Best Selection kommt mit zahlreichen Verbesserungen Leistungsseitig wurde die neue Unfallversicherung in vielen Bereichen erweitert. Die Anrechnung einer Mitwirkung wird in Best Selection erst ab 75% berücksichtigt und durch Eigenbewegungen verursachte Gesundheitsschäden am gesamten Körper (ausgenommen Bandscheiben) sind mit abgedeckt. Darüber hinaus sind in dieser Produktlinie Gesundheitsschäden infolge von Bewusstseinsstörungen durch z.B. Über-/Unterzuckerung, Herz- und Kreislaufstörungen sowie Witterungsbedingungen inkludiert. Gipsgeld wird in Höhe von 250 Euro gewährt. Heilkosten können gegen Mehrbeitrag bis zu einer Höhe von 3.000 Euro abgeschlossen werden.

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

Wefox veröffentlicht neue App für Privat- und Gewerbekunden

Wefox veröffentlicht neue App für Privat- und Gewerbekunden

04.08.21

|

2 Min.

Neuer Bereichsleiter für die Sach- und Unfallversicherung der Merkur Versicherung

Neuer Bereichsleiter für die Sach- und Unfallversicherung de...

04.08.21

|

1 Min.

Qualitätsanspruch und Informationsstand der Privatkunden steigt laufend – Teil 2

Qualitätsanspruch und Informationsstand der Privatkunden ste...

04.08.21

|

4 Min.

Was versteht der durchschnittlich verständige VN unter „Downhill-Mountainbiken“?

Was versteht der durchschnittlich verständige VN unter „Down...

04.08.21

|

4 Min.

Konjunktur: Wettlauf zur Normalität – grün und eine Nasenlänge voraus?

Konjunktur: Wettlauf zur Normalität – grün und eine Nasenlän...

03.08.21

|

8 Min.

FERI EuroEquityFlex: Out-Performance des EURO STOXX 50 durch Vola-Prämien

FERI EuroEquityFlex: Out-Performance des EURO STOXX 50 durch...

03.08.21

|

2 Min.

Die Gerichtszuständigkeit am Sitz des Sub-Agenten

Die Gerichtszuständigkeit am Sitz des Sub-Agenten

03.08.21

|

4 Min.

Qualitätsanspruch und Informationsstand der Privatkunden steigt laufend – Teil 1

Qualitätsanspruch und Informationsstand der Privatkunden ste...

03.08.21

|

5 Min.

Wie kann ich mich von einem Mitarbeiter trennen?

Wie kann ich mich von einem Mitarbeiter trennen?

03.08.21

|

4 Min.

Teilzeitarbeit – Vollzeitarmut? Selbst ist die Frau. Wege aus der drohenden Altersarmut.

Teilzeitarbeit – Vollzeitarmut? Selbst ist die Frau. Wege au...

02.08.21

|

3 Min.

Robo Advisors: Die Grenzen künstlicher Intelligenz in der Finanzberatung

Robo Advisors: Die Grenzen künstlicher Intelligenz in der Fi...

02.08.21

|

6 Min.

Privathaftpflicht: Neunjähriger zerkratzt Autos

Privathaftpflicht: Neunjähriger zerkratzt Autos

02.08.21

|

4 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)