AssCompact - Facebook

Dialog: Positive Resonanz für Biometrietage
07. Oktober 2019

Dialog: Positive Resonanz für Biometrietage

Rund 400 Makler, Agenten und Finanzdienstleister besuchten die „Experten-Biometrietage“ der Dialog Lebensversicherungs-AG in Innsbruck, Leonding, Wien und Graz.


In seiner Einführung präsentierte Direktor Willi Bors die aktuellen Geschäftsergebnisse der Dialog in Österreich. Gründe für den „spektakulären Markterfolg“ seien die klare Fokussierung auf unabhängige Vertriebspartner, die Spezialisierung auf die Absicherung biometrischer Risiken, die Beitragsstabilität und die preisgekrönten Produkte.

Dialog-Expertin Karina Hauser gab neben praktischen Hinweisen für die Vermittlertätigkeit auch Informationen über die Leistungsprüfung, die sich durch die Qualitätsmerkmale Kompetenz und Fairness auszeichne und eine enge Kooperation zwischen dem Kunden und seinem Ansprechpartner im Unternehmen beinhalte. Lutz Gronemeyer, Senior Produktmanager der Dialog, stellte die aktuellen Produktinnovationen des Unternehmens vor. Auf besonderes Interesse bei den Teilnehmern sei der neue Spitzentarif in der Ablebensversicherung, RISK-vario® Premium, gestoßen. Außerdem wurden auch Verbesserungen in der Berufsunfähigkeitsversicherung präsentiert.

Dr. Michael Posselt, Fachgruppenobmann Finanzdienstleister in der Wirtschaftskammer Tirol, gratulierte zur Veranstaltung in Innsbruck. „Alleine der Zuspruch durch die Teilnahme von mehr als 100 Maklern und Versicherungsvermittlern beweist, dass das Thema ‚Absicherung biometrischer Risiken‘ in der Vermittlerschaft angekommen und die Dialog hierfür der erste Ansprechpartner ist.“





AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.