AssCompact Schadensymposium 2022

Akad. Vkfm. Ernst Vallant
RA Dr. Walter Niederbichler
Eva Kopp
Ing. Marco Martinz
Franz Waghubinger

+4

Eventhotel Pyramide, Parkallee 2, 2334 Vösendorf

Diese Veranstaltung ist bereits beendet

Partner des Schadensymposiums

Wiener Städtische Versicherung AG Vienna Insurance Group Teaser Logo
Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaft Teaser Logo
Allianz Elementar Versicherungs-AG Teaser Logo
Belfor Austria GmbH Teaser Logo
D.A.S. Rechtsschutz AG Teaser Logo
Dialog Lebensversicherungs-AG Teaser Logo
ERGO Versicherung Aktiengesellschaft Teaser Logo
Generali Versicherung AG Teaser Logo
IGV - Interessensgemeinschaft österreichischer Versicherungsmakler Teaser Logo
Schaden-Manager.com Teaser Logo
SmartGlassGroup Teaser Logo
SOLUTO Vertriebs GmbH Teaser Logo
UNIQA Insurance Group AG Teaser Logo
Wiener Städtische Versicherung AG Vienna Insurance Group Teaser Logo
Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaft Teaser Logo
Allianz Elementar Versicherungs-AG Teaser Logo
Belfor Austria GmbH Teaser Logo
AUSNAHMESITUATION SCHADENFALL .....
Im Schadenfall steht der Geschädigte oftmals unter Schock und kontaktiert aufgeregt seinen Versicherungsberater. Jetzt kommt es darauf an, ob der Kunde richtig versichert ist, ob der Vermittler gute Arbeit geleistet hat und der Versicherer ein verlässlicher Partner ist. Der Schadenfall ist es eine sehr sensible Situation im Zusammenwirken von Kunden, Vermittler und Versicherer mit viel Konfliktpotenzial. Es liegt in der Natur der Sache, dass Makler und Versicherer oft unterschiedliche Sichtweisen haben. 

Genau diesem wichtigen Themenkomplex widmet sich das AssCompact Schadensymposium am Donnerstag, 24. November 2022 in der Pyramide Wien/Vösendorf. Mit Wissensvermittlung auf höchstem Niveau, Tipps für die Praxis haben sich die AssCompact Symposien seit fast zehn Jahren als Fixtermin für unabhängige Vermittler und Versicherungsgesellschaften etabliert. Bei hochkarätigen Vorträgen von Branchenprofis können sich die Fachbesucher vertiefendes Wissen im Schadenbereich aneignen und gleichzeitig wertvolle IDD Weiterbildungsstunden sammeln. 

Hier geht's direkt zum Programm des Schadensymposiums 

TICKETPREIS: 
Für Vermittler und Sponsor-Partner des AssCompact Schadensymposiums gilt der reduzierte Preis in Höhe von EUR 165,- zzgl. MwSt. Bitte geben Sie bei Anmeldung als Vermittler den Rabattcode: Vermittler_2022 und als Sponsor-Partner den Rabattcode: Partner_2022 ein. Wenn Sie kein Vermittler oder Sponsor-Partner des AssCompact Schadensymposiums sind, geben Sie bitte KEINEN Rabattcode ein, es gilt der Normalpreis in Höhe EUR 330,- zzgl. MwSt.

Einem erfolgreichen Schadensymposium steht also nichts mehr entgegen! 
Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie das AssCompact Service Team.

Ihr AssCompact Team



Micheldorf | Wolfsberg | Gasometer Wien
Telefon: +43 7582 51 668 0 | E-Mail: support@asscompact.at
Vorträge
Akad. Vkfm. Ernst Vallant

Akad. Vkfm. Ernst Vallant

Europa 4

Begrüßung und Eröffnung

Durch das Programm führt im Anschluss: WOLFGANG KAISER

RA Dr. Walter Niederbichler

RA Dr. Walter Niederbichler

Europa 4

1 Std. IDD Modul 1

Die Macht der Versicherung im Schadensfall und deren Grenzen

Im Schadensfall sind die Ressourcen ungleich verteilt. Der Versicherer verfügt über eine Armada von Sachverständigen und Experten, die den Schadensreferenten unterstützen, der Versicherungsmakler ist oft auf sich allein gestellt. D. h. aber nicht, dass der Versicherer immer recht hat und der Versicherungsnehmer jede Entscheidung hinnehmen muss. Durch „gewusst WIE“ und gutes Schadensmanagement kann man durchaus dieses Ungleichgewicht ein wenig zurecht rücken und in der Schadensabwicklung sehr erfolgreich sein.

Eva Kopp

Eva Kopp

Europa 4

1 Std. IDD Modul 2

Der Leistungsfall in der Biometrie: Was wird geprüft und wie kann der Vermittler eine rasche Bearbeitung unterstützen?

Informationen und Tipps aus der Praxis: Der Leistungsfall in Risikoleben und vor allem Berufsunfähigkeitsversicherung. Was wird im Leistungsfall genau geprüft? Welche Rolle kann der Vertriebspartner hier übernehmen? Was sind Voraussetzungen für eine rasche Auszahlung?

PAUSE - Zeit zum Netzwerken

Nutzen Sie die Pause, um sich zu stärken und sich mit den Partnern des AssCompact Schadensymposiums auszutauschen.

Ing. Marco Martinz

Ing. Marco Martinz

Europa 4

1 Std. IDD Modul 2

Herausforderungen im Schadensfall aus Sicht des Sachverständigen!

Wie gelingt eine optimale und schadensmindernde Abwicklung aus technischer Sicht eines Sachverständigen, der häufig auch mit der Moderation zwischen Anspruchsteller, Versicherungsnehmer, Vermittler und Versicherung konfrontiert ist. Insbesondere vor dem Hintergrund der heutigen Marktsituation, situativer Preisgestaltungen und Lieferkettenproblematik.

Franz Waghubinger

Franz Waghubinger

Europa 4

Präsentation und Analyse Schadenumfrage inkl. Vergabe des AssCompact Schadenawards

MITTAGSPAUSE - Das AssCompact Team wünscht guten Appetit!

RA Dr. Roland Weinrauch

RA Dr. Roland Weinrauch

Europa 4

1 Std. IDD Modul 1

Fit bei der Schadenabwicklung: Versicherungsschäden rechtssicher abwickeln

Professionelle Schadenabwicklung verlangt heute vom/von der Versicherungsmakler/in juristisches Grundverständnis. Welche Rechtspflichten muss er/sie dabei beachten? Welche typischen Fehler passieren dabei, welche Haftungen können daraus entstehen? Was ist in der Zusammenarbeit zwischen Versicherungsmakler und Rechtsanwalt zu beachten? Wie lassen sich Deckungsklagen vermeiden? Die Antworten erfahren Sie in diesem Vortrag.

Akad. Vkfm. Reinhard Jesenitschnig

Akad. Vkfm. Reinhard Jesenitschnig

Europa 4

1 Std. IDD Modul 2

Schadenbearbeitung im Spannungsfeld Makler - Versicherung: Von der Last des Schadens zur Lust der Schadensbearbeitung.

Erfolgreiche Schadenbearbeitung besteht aus vielen Mosaiksteinchen. Eines davon ist eine aufmerksame Risikoanalyse vor Vertragserstellung. Weitere sind gefestigte Bedingungskenntnisse, systematische Schadenbearbeitung und klar strukturierte Kommunikation mit allen am Schaden beteiligten Personen, wie Kunde, Sachverständige, Schadenreferenten. Damit werden ohne großen Aufwand lästige und haftungsrelevante Fehler vermieden, wie Beispiele aus der täglichen Schadenspraxis illustrieren.

PAUSE - Zeit zum Netzwerken!

Nutzen Sie die Pause, um sich zu stärken und sich mit den Partnern des AssCompact Schadensymposiums auszutauschen.

Dipl. Ing. René Forsthuber

Dipl. Ing. René Forsthuber

Europa 4

1 Std. IDD Modul 2

Schadensmanagement in Industrie und Gewerbe – wird man aus Schaden immer klug? Erfolgs- und Misserfolgsszenarien aus dem Erfahrungsschatz eines Schadenabwicklers.

Der Großteil der notwendigen Schritte vor und nach einem Schaden sind bekannt – aber der Teufel steckt im Detail. Und wie weit will man einem Kunden die Dinge erklären die nicht passen? Auch wenn man verpflichtet ist, aber die Argumente fehlen und muss es immer die billigste Lösung sein? Emotional berührte Versicherungsnehmer, Verträge die „sind wie sie sind“, ein Krisenplan der mit dem Büro abgebrannt ist oder gar nicht vorhanden war und schnell soll alles gehen, aber wie, und mit wem? Sprachliche Hürden, Reisetätigkeiten, eine Pandemie die einen Strich durch die Rechnung macht und ein Sachverständiger, der nicht vollumfänglich verständig ist? Im Rahmen von Fallbeispielen und Sammlungen von best practice Abläufen werfen wir einen Blick auf die wesentlichen Punkte die nach, aber auch schon vor einem Schaden zu betrachten sind.

Akad. Vkfm. Ernst Vallant

Akad. Vkfm. Ernst Vallant

Europa 4

Schlussworte & Verlosung

sharing is caring

Sie kennen Jemanden der sich auch für dieses Event Interessiert ?

Dann teilen Sie dieses Event
direkt mit der Person: