AssCompact - Facebook

ERGO holt Banken-Profi als neuen Vertriebsvorstand
06. Dezember 2017

ERGO holt Banken-Profi als neuen Vertriebsvorstand

Die ERGO Versicherung AG holt Mag. Christian Noisternig in den Vorstand. Der Vertrag mit Walter Kralovec werde „in beiderseitigem Einvernehmen“ nicht verlängert.


Ab April 2018 bündelt die ERGO – vorbehaltlich der behördlichen Zustimmung – den Vertrieb unter Christin Noisternig. Bisher ist Walter Kralovec im ERGO-Vorstand verantwortlich für Marketing, Vertrieb für Bank Austria/UniCredit, VFG, BACAVD und Vertriebsservice & -controlling. Sein Vertrag läuft mit Ende März aus.

Seit 20 Jahren in der Bankenbranche

Christian Noisternig, Jahrgang 1972, verantwortete zuletzt als Bereichsvorstand bei der UniCredit Bank Austria AG das Österreich-Geschäft für Privatkunden, Geschäftskunden und freie Berufe. Der studierte Jurist ist seit 20 Jahren in leitenden Funktionen in der Bankbranche tätig und hat mehrere Aufsichtsratsmandate inne.

Vertrieb „aus einer Hand steuern“

Mit Noisternig konnte man einen Experten gewinnen, der den Vertrieb in Österreich „aus einer Hand steuern“ werde, so Dipl.-Ök. Thomas Schöllkopf, Vorstandsvorsitzender der ERGO Austria International AG. „Durch seine Erfahrung bei der Neustrukturierung und Steuerung von Vertriebsorganisationen und der Nutzung von Synergieeffekten ist er die ideale Besetzung für diese Position.“





AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.