AssCompact - Facebook

muki FamilyPlus: Sicherheit für die ganze Familie / Advertorial

Für Familien die ideale Alternative zur kompletten Sonderklasseversicherung: Umfassende Absicherung nach Unfall, im Urlaub und bei Spitalsaufenthalt der Kinder bietet der muki FamilyPlus-Tarif. Günstige Sicherheit für die ganze Familie, z.B. für zwei Erwachsene und ein Kind um € 14,35 Monatsprämie.

Kann eine Versicherung dem Planeten Gutes tun? / Advertorial

Als Versicherer und langfristig orientierter Investor ist soziale und ökologische Verantwortung fester Bestandteil unserer täglichen Arbeit. Denn wir müssen unser Versprechen gegenüber Kunden auch noch in 20 oder 30 Jahren einhalten. Nachhaltigkeit ist aber auch ein zusätzliches Verkaufsargument!

Neue Rahmenvereinbarung für Betriebs-Haftpflichtversicherung der Mechatroniker NÖ

Die richtige Betriebs-Haftpflichtversicherung ist zwar für eine existenzielle Absicherung des Unternehmensrisikos unabdingbar, aber gerade Neugründer oder kleine und mittlere Mechatronik-Unternehmen haben es nicht leicht, die inhaltlich und prämienmäßig bestmögliche Versicherungslösung am Markt zu bekommen. Im Auftrag der Landesinnung der Mechatroniker NÖ hat Wokatsch-Felber Versicherungsmakler GmbH im Rahmen einer umfangreichen Ausschreibung am Versicherungsmarkt eine Rahmenvereinbarung mit der Wiener Städtischen Versicherung AG Vienna Insurance Group verhandelt.

Gothaer: Hilfe beim Ausbau von Photovoltaik-Anlagen in Österreich

Der Energiemarkt wandelt sich und setzt immer stärker auf den Einsatz erneuerbarer Erzeugungstechnologien. Dabei spielt vor allem die Photovoltaik eine große Rolle. Die Gothaer Versicherungsbank VVaG engagiert sich beim Ausbau der Photovoltaik in Österreich und stellt ihr Know-how im Bereich des Risikomanagements sowie eine Sachwerte- und Ertragsausfallversicherung für Photovoltaikanlagen dem Markt zur Verfügung. Auch ihre Erfahrungen in der Schadenabwicklung bei großen Freiflächenanlagen sollen den künftigen Betreibern in Österreich helfen.

Continentale: Neue Tarife in der Ablebensversicherung / Partnernews

Schließen zwei Partner jeweils eine EUROPA-Ablebensversicherung mit einer Mindestlaufzeit von fünf Jahren ab, erhalten sie einen Bonus. Ist der Kunde bei Abschluss Nichtraucher oder seit mindestens zehn Jahren rauchfrei, verringert sich zudem seine Prämie.

Bestnoten für Generali bei Schadenabwicklung / Partnernews

Nach dem hervorragenden Gesamtergebnis der Generali Versicherung bei den Versicherungs Awards Austria 2020 mit vier Top-3-Platzierungen liegen nun die Detailauswertungen vor. Auch in der Schadenabwicklung überzeugte die Generali die Maklerpartner mit besten Services.

Wiener Städtische: Weniger CO2-Emissionen trotz steigender PS-Stärke

Eine Analyse der Wiener Städtischen zeigt, dass innerhalb von zehn Jahren die PS-Stärke bei Autos um ein Fünftel angestiegen ist. Und dennoch sind die CO2-Emmissionen so niedrig wie das letzte Mal 2010. Grund dafür ist die steigende Beliebtheit schadstoffarmer Autos. Die Wiener Städtische belohnt alle klima- und umweltbewusste Autofahrer mit einem Klimabonus in der Kfz-Haftpflichtversicherung.

VIG: Start digitaler KFZ-Versicherungen in Polen

Die Vienna Insurance Group (VIG) führt bis Jahresende ein Kfz-Versicherungsangebot mit vollständig digitalem Vertrieb und Schadenregulierung am polnischen Markt ein. Das Herzstück des Pilotprojekts ist eine IT-Plattform, die rasch und flexibel Adaptierungen entsprechend geänderter Kundenbedürfnisse und Marktverhältnisse zulässt. Bei erfolgreichem Verlauf des Pilotprojekts ist eine Ausdehnung auf andere VIG-Länder geplant.

WWK überzeugt mit der höchsten Substanzkraftquote

Die WWK Lebensversicherung a. G., die auch in Österreich agiert, überzeugt in einer aktuellen Untersuchung von Focus-Money mit der höchsten Substanzkraftquote und belegt unter den 30 größten deutschen Lebensversicherern Platz 1.

R+V-Warenkreditversicherung: Wann, wenn nicht jetzt? / Advertorial

Einnahmeausfälle, Insolvenzen und Folgeinsolvenzen werden uns in den nächsten Jahren auf Grund der Corona-Wirtschaftskrise verstärkt begleiten. Daher ist es jetzt umso wichtiger, KMU-Kunden auf dieses Risiko aufmerksam zu machen und mit der R+V-Warenkreditversicherung abzusichern. Für Vermittler ist jetzt Hochsaison: Bestände sichern und Neukunden gewinnen!

Continentale: Neue Tarife in der EUROPA Ablebensversicherung

Die Continentale Assekuranz Service GmbH präsentiert überarbeitete Tarife der EUROPA Ablebensversicherung: Ist der Kunde bei Abschluss Nichtraucher oder seit mindestens zehn Jahren rauchfrei, verringert sich seine Prämie. Außerdem kann der Kunde im Tarif E-RLP, zusätzlich zu 13 ereignisabhängigen Garantien zur Nachversicherung, in den ersten fünf Jahren seinen Schutz ohne Begründung aufstocken. Paare haben bis Silvester zudem die Chance, noch mehr zu sparen.

D.A.S. Rechtsschutz-Podcast: Klaus Pointner im Interview / Partnernews

Im Rechtsschutz-Podcast powered by D.A.S. Rechtsschutz AG kann man normalerweise nur HÖREN, was Recht ist. Die nächste Folge bietet aber ein zusätzliches VISUELLES Schmankerl: Nämlich die Tonspur des Interviews mit dem Leiter des D.A.S. Partnervertriebs über den Rechtsschutz-Podcast und extra die Videoaufnahme auf dem D.A.S. Youtube-Channel. Klaus Pointner beantwortet darin Fragen rund um das Vertriebsgeschäft mit Maklern und Agenten.

TOGETHER CCA kooperiert mit Schaden-Manager.com

Das „KFZ-Pflaster” von Schaden-Manager.com wird in das Bestandsverwaltungsprogramm von Togehther CCA eingebunden. Dies soll Versicherungsvermittlern eine weitere Datenschnittstelle bieten, die ihren Arbeitsalltag erleichtert. Mithilfe dieser Schnittstelle können CCA Nutzer von ihren Kunden gemeldete KFZ-Schäden einfacher verwalten.

Continentale bietet maximale Stabilität der Beiträge in der BU-Vorsorge / Partnernews

Die Infinma, Institut für Finanz-Markt-Analyse GmbH, bestätigt der Continentale Lebensversicherung maximale Stabilität der Beiträge in der Berufsunfähigkeits-Vorsorge (BU-Vorsorge). Beim „Versicherungs Award Austria 2020“ zählt die Continentale in der Sparte BU ebenfalls zu den prämierten Unternehmen.

Allianz Österreich ist neuer Partner des jö Bonus Clubs

Jö-Mitglieder können ab sofort beim Abschluss ausgewählter Versicherungsprodukte Ös, also jö Bonuspunkte, sammeln. Neben Sachversicherungen, wie der KFZ-, Haushalts- und Eigenheim-, Unfall-, Tier- sowie der Laptop- bzw. Handyversicherung ist dies auch bei der kapitalbildenden Lebensversicherung möglich. In einem nächsten Schritt wird es möglich sein Ös auch bei der Allianz Österreich einzulösen.

NÜRNBERGER: Unterstützung regionaler Sportprojekte für Kinder und Jugendliche

Auch in diesem Sommer findet im Land Salzburg das „fff-Camp“ für sportbegeisterte Kinder und Jugendliche statt. Die NÜRNBERGER Versicherung ist als Sponsoringpartner wieder mit dabei.

Reiseversicherung: Prämienrückforderung, wenn die Reise nicht stattfindet

Findet eine Reise wegen Corona nicht statt, können Versicherungsnehmer bei einer Reiseversicherung zumindest jenen Teil der Prämie zurückfordern, der für die Deckung von Risiken ab Reiseantritt bezahlt wurde, informiert die Arbeiterkammer Oberösterreich. Dies betrifft beispielsweise die Prämienanteile für Reisekranken- und Reisegepäckversicherungen, die aufgrund der Reiseabsage nicht in Anspruch genommen werden konnten.

Generali: Neue Werbekampagne – Kundenbetreuer und Human Touch im Fokus

Die neue Generali Werbekampagne „Reditude“ läuft ab 20. August in Österreich. Es ist die erste weltweite Werbekampagne, die die Generali gemeinsam mit der Kreativagentur isobar umsetzt. Sie soll die Haltung der Generali als Liftetime Partner unterstreichen und die rund 150.000 KundenbetreuerInnen und AgentInnen weltweit ansprechen.

Europäische Reiseversicherung: Neuer „Reisedoc“-Service für Urlauber

KundInnen der Europäische Reiseversicherung haben mit dem neuen „Reisedoc“-Service der „MEINE URLAUBERIA“-App jetzt auch die Möglichkeit im Krankheitsfall mit einem österreichischen Arzt zu telefonieren und die Symptome bzw. die weitere Vorgehensweise im Urlaub zu besprechen. Ein „Corona-Protokoll“ soll außerdem für eine bessere Nachverfolgung sorgen.

TOGETHER: Abschluss des dreimillionsten Geschäftsfalls über Plattform

Die TOGETHER CCA GmbH versucht mit seinen digitalen Werkzeugen den Arbeitsalltag der Versicherungsvermittler zu erleichtern und ihnen den Informationsaustausch zu Endkunden in effektiver Weise zu ermöglichen. Dass das Konzept und die Leistungen von allen Seiten gut angenommen werden, zeigt nun auch der erfolgreiche Abschluss des dreimillionsten Geschäftsfalls über die TOGETHER CCA Plattform.

Seiten




AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.