AssCompact - Facebook

Atradius: Identitätsbetrug wird immer mehr zum Liquiditätsrisiko für Exporteure

Atradius sieht nach mehr als einem Jahr Corona-Pandemie Veränderungen bei Betrugsversuchen im Firmengeschäft. Der Kreditversicherer empfiehlt Lieferanten und Dienstleistern unter anderem, ihre Betrugsprüfungsprozesse weiter auszuarbeiten und diese auch dann einzuhalten, wenn die Restriktionen der Pandemie vollständig auslaufen.

D.A.S.: Kunden wollen nicht streiten, sondern rasche, unkomplizierte Lösungen

Johannes Loinger, Vorsitzender des Vorstandes der D.A.S. Rechtsschutz AG sowie Klaus Pointner, Leiter D.A.S. Partnervertrieb und Markus Messenlehner, Leiter D.A.S. Rechts- und KundenService im Titelinterview über den Vorteil außergerichtlicher Lösungen mit der D.A.S. Direkthilfe®.

AssCompact Gewerbesymposium 2021 startet morgen!

Morgen findet in der Pyramide Wien/Vösendorf das AssCompact Gewerbeversicherungssymposium statt. Kurzentschlossene können sich heute noch anmelden - es sind noch vereinzelt Restplätze verfügbar!

Zeit sparen, Kraft sparen und dennoch mehr Verkaufserfolg

Die Vertriebsarbeit in den letzten Jahren hat sich enorm gewandelt. Der stark vom Bauch gesteuerte, intuitive Vertrieb wird bei modernen Vermittlern mehr und mehr von Automatismen und von selbstlaufenden Standards abgelöst. Wer derartige Systeme bei sich im eigenen Vermittlerbetrieb etabliert, profitiert von so manchen Vorteilen.

Universitätslehrgang für Versicherungswirtschaft: berufsbegleitend, in 3 Semestern

Die Johannes Kepler Universität Linz bietet seit mehr als drei Jahrzehnten einen Lehrgang an, der eine profunde und hochkarätige akademische Ausbildung im Versicherungsbereich darstellt. Er steht für Kompetenz und Kontinuität und wird seit 1989 ohne Unterbrechung abgehalten.

CORUM: Fokus auf Ausbau des Beraternetzwerkes in Österreich

Christopher Kampner, CORUM Head of Austria spricht im Vertriebsinterview über das herausfordernde Jahr 2020, Zeichnungsgebühren und Pläne für die Zukunft.

Neues Buch von Andreas Buhr: Business geht heute anders!

Andreas Buhr gibt in seinem neuen Handbuch „Business geht heute anders!“ auf rund 450 Seiten in fast 100 direkt umsetzbaren Hacks, Tools und Best Practices seine umfassende Erfahrung aus rund 40 Jahren als Unternehmer weiter. Die spannenden Kurzkapitel widmen sich jeweils einem spezifischen Thema und sind voller konkreter Strategien und direkt umsetzbarer Tipps für jede Situation im unternehmerischen Alltag – vom Start-up bis zum Konzern.

Datenschutz-Lücken: „Vieles wurde 2018 gemacht und seither nicht mehr angefasst“

Mag. Birgit von Maurnböck, Unternehmensberaterin bei MeineBerater, zieht Bilanz über die Zeit nach Eintreten der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), vor welchen Herausforderungen Unternehmen gestellt sind und was unabhängige Versicherungsvermittler bzgl. DSGVO-Konformität beachten sollen, um auf der sicheren Seit zu sein.

Manager-Rechtsschutzversicherung: Raus aus dem Nischengeschäft!

Schon für das AssCompact Live TV am 8. Juni über „Manager-Rechtsschutz – Wenn die Führungsetage zum Tatort wird!“ mit Mag. Isabel Lechner und Dr. Peter Schober angemeldet? Die beiden Rechtschutz-Experten zeigen auf, wo die Eckpunkte und Stolpersteine im Beratungsgespräch über Manager-Rechtsschutz liegen – jetzt anmelden und eine UNABHÄNGIGE Weiterbildungsstunde sichern!

FMA: Bei Krypto-Assets, Token und Coins ist besondere Vorsicht geboten!

Im Rahmen ihrer Finanzbildungsinitiative „Reden wir über Geld“ warnt die österreichische Finanzmarktaufsicht (FMA) vor Krypto-Assets, Token und Coins. Es handle sich dabei um besonders spekulative Anlageprodukte in einem noch kaum regulierten Bereich. Zudem würden sie häufig für Betrugsmaschen benützt.

FERI: Neue EU-Transparenzrichtlinie ist wichtiger Schritt für mehr Nachhaltigkeit

Seit März 2021 müssen sowohl Unternehmen als auch Finanzprodukte und -konzepte ihren Beitrag zur Nachhaltigkeit transparent dokumentieren. Für FERI ein entscheidender Schritt, um mehr Transparenz zu schaffen und Kapital verstärkt in nachhaltige Wirtschaftsbereiche zu lenken.

AssCompact Live-TV: Aktuelle Richtlinien und Werte der einzelnen SV-Träger

Der Experte Akad. Vkfm. Hannes W. Felgitsch beschäftigt sich am 22. Juni 2021 in der AssCompact Live TV Sendung zum Thema „Einkommenssicherung: Sozialversicherung und private Grundfähigkeitsversicherung“ mit aktuellen Richtlinien und Werten der einzelnen SV-Träger. Jetzt kostenfrei anmelden und eine UNABHÄNGIGE ID Weiterbildungsstunde sichern!

AssCompact Live TV: Qualitätsmanagement mit digitalen Helfern optimieren

Schon für den das AssCompact Live TV am 1. Juni zum Thema „Kosten und Benefits eines guten Qualitätsmanagements“ mit Gerhard Schuster und Philip Barwinek angemeldet? Wenn nicht, dann nutzen Sie jetzt noch schnell die Chance und sammeln Sie eine halbe UNABHÄNGIGE IDD Weiterbildungsstunde!

M&G Investments: Mehr Inflation tut Infrastrukturinvestments gut

Die Zeichen der Weltwirtschaft stehen nach der Krise auf Wachstum. Gleichzeitig schüren die signifikanten fiskalischen Anreize aber auch die Sorge vor mehr Inflation. Warum höhere Preise für Anleger in börsennotierter Infrastruktur auch eine positive Nachricht sind, erklärt M&G Fondsmanager Alex Araujo.

Der führende Kommentar zum VersVG – jetzt zum Vorteilspreis / Advertorial

Das Nachschlagewerk für alle, die in der Versicherungswirtschaft was zu sagen haben. Regelmäßig aktualisiert, fundiert und mit hohem Praxisbezug. Sichern Sie sich jetzt Ihr Abonnement zum Vorteilspreis von 419,00 €, nur noch bis 4. Juni 2021.

Generali: „Wir befinden uns in der nächsten Entwicklungsstufe der Digitalisierung.“

Dass OMDS, Fintechs und künstliche Intelligenz in der Versicherungswirtschaft Zukunft haben, davon zeigt sich Günther Gustavik, Leiter Verkaufssysteme und -prozesse, Unabhängige Vertriebe der Generali Versicherung AG, im Zuge des AssCompact Round Table zum Thema Digitalisierung überzeugt. Welche digitalen Möglichkeiten es mittlerweile gibt und wie sich Prozesse zwischen Versicherern und Vermittlern optimieren lassen, beantwortet der Experte für AssCompact.

AssCompact Live TV: Qualitätsmanagement im Maklerbüro mit digitalen Helfern

Sie wünschen sich mehr Zeit für die Beratung Ihrer Kundinnen und Kunden und würden Zeitfresser wie Dokumentation, Ablage und andere Verwaltungsthemen am liebsten von jemand anderem erledigen lassen? Dann melden Sie sich beim AssCompact Live TV am 1. Juni zum Thema „Digitale Helfer: Kosten und Benefits eines guten Qualitätsmanagements“ mit Gerhard Schuster und Philip Barwinek an.

M&G: Wird der Kampf gegen den Klimawandel zur Inflation führen?

Die Augen der Marktteilnehmer sind in letzter Zeit vermehrt auf das Thema Inflation gerichtet. Dabei ist die Inflationsdebatte derzeit sehr zwiegespalten. Die „Desinflationisten“ vertreten die Ansicht, dass es nur vorrübergehend zu einem Überschießen der Inflation kommt, während die „Inflationisten“ einen beständigeren Inflationstrend erwarten. Ivan Domjanic, Kapitalmarktstratege von M&G Investments, beleuchtet die zwei Lager.

WARNUNG: Betrüger geben sich als FMA-Mitarbeiter aus

Die österreichische Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA) warnt vor Betrügern, die sich fälschlicherweise als FMA-Mitarbeiter ausgeben. Sie treten via E-Mail oder Telefon an eine Person heran und behaupten, Informationen über ein gescheitertes Investment der kontaktierten Person mit einem nicht lizensierten Unternehmen zu haben, und sollen das veruntreute Geld rückerstatten.

MOI: Neue INSURY Talent Initiative für junge Versicherungsmanager und Broker

Erstmalig wird die Insury Talent Pitching Session beim #MOI Insurance Innovation–Day in Wien am 20. und 21.Oktober 2021 organisiert. Die besten Talente unter 35 Jahre werden aus der Versicherungsindustrie eingeladen, ihre Lieblingsprojekte in einem Video zu präsentieren.

Seiten




AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.