AssCompact - Facebook

AllianzGI Marktausblick 2021: Finanzielle Repression und massive Staatsverschuldung

Mit dem „Marktausblick 2021“ wirft Allianz Global Investors (AllianzGI) einen detaillierten Blick ins nächste Jahr.

Unfallversicherung: Anerkenntnis ist nicht gleich Anerkenntnis / Teil II

Zum zweiten Mal innerhalb von wenigen Monaten beschäftigt sich der OGH mit der Frage des konstitutiven Anerkenntnisses. Dieses Mal war das Vergleichsangebot eines Unfallversicherers streitgegenständlich (in OGH 7 Ob 121/20z vom 08.07.2020).

AssCompact TV zur Krankenversicherung: Knapp 600 Teilnehmer live dabei

Knapp 600 Teilnehmer verzeichnete die gestrige AssCompact Live TV Sendung zum Thema „Die Bedeutung und Entwicklung der Privatkrankenversicherung am österreichischen Markt“. Professionelle Vorträge und modernste Technik sorgten für eine gelungene Live TV Sendung mit regem Zuspruch.

Financial Home: Die nächste Revolution für Versicherer?

Das Financial Home könnte die nächste große Revolution der Finanzwelt werden. Der Trend zum Financial Home befinde sich zwar noch in den Anfangszügen. Dennoch löse das Thema derzeit viel Bewegung am Markt aus. Zu diesem Fazit kommt die Unternehmensberatung Oliver Wyman in einer aktuellen Analyse.

Thomas Hajek: „Corona-Krise hat zu spannenden Lerneffekten geführt“

Mag. Thomas Hajek, CEO netinsurer (HKR GmbH) über Produktneuheiten, Marktchancen und die Zukunft der Versicherungsvertriebs hinsichtlich des Digitalisierungsschubs.

Berufsunfähigkeit: Welche Qualitätskriterien sollten Sie beachten? / Partnernews

Um einen guten Berufsunfähigkeitsschutz zu finden, braucht es objektive Vergleichsmöglichkeiten. Die BU-Marktstandards des Analysehauses infinma geben Orientierungshilfe.

AssCompact LiveTV: Weiterbildungswoche mit IDD Anrechnung – kostenfrei!

Diese Woche erwarten Sie gleich drei spannende und kostenfreie LiveTV Sendungen. Melden Sie sich noch rasch an und erhalten Sie insgesamt drei unabhängige IDD Weiterbildungsstunden!

Technologie aus Österreich bringt benötigte Expertise direkt in’s Home-Office

Die Wirtschaft braucht langfristig neue Perspektiven für Wachstum nach der Krise. Für den umfassendsten Lösungsansatz für diese Problemstellung hat die EU-Kommission im Zuge des EUvsVirus-Programms „Sophia Adivsory“ ausgezeichnet.

ThemenTV: „Betriebliche Vorsorge“ mit Zurich

Am Mittwoch, 25. November referiert Gerhard Danler zum November-Schwerpunkt „Betriebliche Altersvorsorge“ – eine IDD Weiterbildungsstunde inklusive. Wie Zurich die Vertriebspartner mit zeitgemäßem Service unterstützt, präsentieren Mag. Klaus Riener und Joachim Schuller.

Rechtsschutzversicherung: „Ausnahmesituationsklauseln“ sind rechtswidrig

Das Handelsgericht (HG) Wien erklärt die „Ausnahmesituationsklauseln“ von Rechtsschutzversicherungen als gröblich benachteiligend und intransparent. Die Klausel, mit der Deckungsschutz bei Covid-19-bedingten Rechtsstreitigkeiten verweigert wurde, ist daher rechtswidrig. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig. 

Neues Hengstschläger-Buch: Die Lösungsbegabung

In seinem Platz 1 Besteller „Die Lösungsbegabung“ (Ecowin Verlag) beschreibt Markus Hengstschläger was man unter Lösungsbegabung verstehen kann, wie man sie von klein auf fördern kann und was wir alle tun können um unsere Lösungsbegabung laufend aktiv zu halten.

Versicherungsmakler Bildungstag 2020: Fachwissen festigen und vertiefen

Unter dem Motto „Fachwissen festigen und vertiefen“ fand am 17.11.2020 der Versicherungsmakler Bildungstag, veranstaltet vom Fachverband und der Fachgruppe Wien der Versicherungsmakler sowie dem Verlag Österreich statt.

Beeinflusst die Corona-Pandemie den Digitalisierungselan der Versicherer?

Die Versicherungswirtschaft hat in der Corona-Pandemie Handlungs- und Arbeitsfähigkeit bewiesen. Die Umstellung auf Home Office und Videoberatung sei aber noch lange keine Digitalisierung, so Dr. Torsten Oletzky anlässlich des virtuellen Guidewire Versicherungsforums.

Bevölkerungsprognose 2020: ab 2021 mehr ältere Menschen als Kinder und Jugendliche

Die aktuelle Entwicklung einer wachsenden und alternden Bevölkerung Österreichs wird sich auch in Zukunft fortsetzen, wie aus der von Statistik Austria veröffentlichten Bevölkerungsprognose hervorgeht. Ab 2021 wird es mehr ältere Menschen als Kinder und Jugendliche in Österreich geben. Der Osten Österreichs wächst am stärksten.

Kremser Versicherungsforum 2020: Praxisfragen des Versicherungsrechts

Das 6. Kremser Versicherungsforum, das am 10. November 2020 aufgrund von COVID-19 erstmals online veranstaltet wurde, brachte rund 200 BranchenexpertInnen und JuristInnen aus Österreich und Deutschland via Zoom zusammen.

BAV: Enge Zusammenarbeit von Anbieter und Vermittler als Erfolgsrezept

Interview mit Gerhard Danler, Leitung Betriebliche Alters- und Risikovorsorge bei der Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaft; Gerhard Heine, Partnervertriebschef der Wiener Städtischen Versicherung und Wolfgang Weisz, Leiter der Versicherungstechnik Person & BAV der Allianz Elementar Versicherungs-AG

Wirtschaft in der Pandemie: Welt wird kleiner, digitaler, persönlicher

Nach dem Lockdown im März war die österreichische Wirtschaft kurze Zeit in Schockstarre. Viele Unternehmen leiden immer noch unter den Folgen, darunter auch die rasante Veränderung des Kundenverhaltens. Die Nutzung von Videokonferenzen und digitalen Kollaborationsinstrumenten ist zur Selbstverständlichkeit geworden, die Anbieter kommen aber meist aus den USA, wodurch sich ein Teil der Wertschöpfung weiter ins Ausland verschiebt. Es gibt aber auch österreichische Alternativen, die man in Betracht ziehen sollte.

IDD TV: Dialog - Digitalisierung im Vorsorgegeschäft / Advertorial

Am Donnerstag, 12. November 2020 um 13 Uhr, referieren Experten der Dialog zum Thema „Digitalisierung im Vorsorgegeschäft: e-Antrag in der Risikoleben inklusive Risikoprüfung unter Berücksichtigung rechtlicher Aspekte“. Externe Referenten behandeln die Thematik aus technischer und juristischer Sicht. Jetzt anmelden und 30 Minuten unabhängige IDD Weiterbildung sichern!

Verband der akademischen Versicherungskaufleute WU Wien: Gütesiegelverleihung

Der Verband der akademischen Versicherungskaufleute an der WU Wien hat das Gütesiegel für Bildungsanbieter des IBW (Instituts für Bildungsforschung der Wirtschaft) verliehen bekommen. Teilnehmer von Weiterbildungsveranstaltungen des Verbandes können sich diese nun auch als IDD Weiterbildungsstunden anrechnen lassen.

D.A.S.: Veröffentlichung von Foto- und Videoaufnahmen von Personen im Internet

Die D.A.S Rechtsschutzversicherung warnt vor der Veröffentlichung von Foto- und Videoaufnahmen, durch die die Persönlichkeitsrechte anderer verletzt werden. Bei deren Verletzung können die Betroffenen Unterlassungs- und Schadensersatzansprüche stellen. Auch strafrechtliche Folgen sind denkbar. Ganz abgesehen, von ethischen und moralischen Aspekten.

Seiten




AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.