AssCompact - Facebook

Der KFZ Ausschluss in der Privathaftpflichtversicherung

Die Verwendung von kennzeichenpflichtigen KFZ ist in der Privathaftpflichtversicherung nicht mitversichert. Zahlen soll in diesen Fällen die KFZ Haftpflicht. Die Abgrenzung verursacht oft Schwierigkeiten und kann dazu führen, dass der VN weder von der Privat- noch von der KFZ Haftpflichtversicherung eine Leistung bekommt.

Cybercrime: So nutzen Kriminelle Sicherheitslücken im Homeoffice

Sicherheit ist ein wichtiges Thema für jedes Unternehmen. Neben Delikten wie Diebstählen und Einbrüchen stellen neue Formen von Cyberkriminalität eine Gefährdung für Unternehmen dar. Gerade in Zeiten von Corona, wo verstärkt im Homeoffice gearbeitet wird, nutzen Cyber-Kriminelle die Lücken der IT-Strukturen der Unternehmen. Erfahren Sie in unserer vierteiligen Serie über Cybercrime Wissenswertes über Sicherheitslücken im Homeoffice, wie Kriminelle diese ausnutzen, welche Branchen besonders betroffen sind und wie Sie sich und Ihr Unternehmen vor Cyberattacken schützen können.

Wie hoch darf eine Dauerrabatt-Rückforderung ausfallen?

Muss ein Versicherungsnehmer 90% der Jahresprämie zurückzahlen, wenn die Versicherung bereits im 1. Jahr kurze Zeit nach Abschluss der Versicherung wieder gekündigt wurde? Mit dieser Frage wandte sich ein Makler an die Rechtsservice- und Schlichtungsstelle des Fachverbandes der Versicherungsmakler und Berater in Versicherungsangelegenheiten (RSS).

Investitionen in die IT im Maklerbüro sichern uns ein Stück Unabhängigkeit

Eines hat die Corona-Pandemie gezeigt: Investitionen in IT im Vermittlerbüro waren noch nie so wichtig wie aktuell, die digitale Kommunikation mit den Kunden und den Versicherern hat sich während des Verbots des Parteienverkehrs bewährt. Wer hätte gedacht, wie rasch Videokonferenzen in vielen Vermittlerbüros zum Standard geworden sind! Auch viele Kunden haben die unkomplizierte Kommunikation für sich entdeckt.

Rechtsschutzversicherung – Herausforderung Deckungsausschlüsse

Viele rechtliche Auseinandersetzungen werden wohl die Corona-Pandemie und ihre Folgen in nächster Zukunft nach sich ziehen. Fraglich bleibt dabei, ob die Rechtsschutzversicherung die Deckung übernimmt. Eingeschränkt wird der Versicherungsschutz durch eine Ausschlussklausel bei Ausnahme- und Katastrophensituationen. In welchen Fällen greift der Deckungsausschluss? Diese Frage erörtert Dr. Helmut Tenschert, Versicherungsexperte und unabhängiger zertifizierter Bildungsträger.

Der Versicherungsmakler und seine Pflichten im Beratungsprozess

Der Beruf des Versicherungsmaklers ist heute mehr denn je ein „Expertenberuf“. Seit Inkrafttreten der Versicherungsvertriebsrichtlinie stehen viele Makler vor einem „Umsetzungs-Dilemma“. Besonders die Pflichten rund um die Kundenberatung haben ein Ausmaß bekommen, das nach Struktur und Standardisierung verlangt. Am Dienstag, dem 9. Juni, referiert Dr. Klaus Koban in unserer nächsten AssCompact Live TV-Sendung zum Thema „Der IDD-konforme Beratungsprozess des Versicherungsmaklers. Sichern Sie sich 1,5 IDD Weiterbildungsstunden zum Top-Preis von 50 Euro zzgl. MwSt.

Der neue Idealtypus des Finanzberaters: Der hybride Vermittler

AssCompact Herausgeber Franz Waghubinger spricht im Interview mit Thomas Heß, Bereichsleiter Marketing und Organisationsdirektor Partnervertrieb der WWK, und Stefan Otto, Vertriebsdirektor Österreich der WWK über ihre neuen Funktionen, deren Auswirkungen auf den Markt in Österreich und den neuen Idealtypus des Finanzberaters.

Was ein Fußball-Schiedsrichter mit dem Maklerberuf gemeinsam hat

Mag. Birgit Wieser hat schon als HAK-Schülerin im väterlichen Maklerbüro Gefallen am Kontakt mit den KundInnen gefunden. Über Umwege trat sie schließlich in die Fußstapfen ihres Vaters. AssCompact bat die dreifache Mutter zum Interview und erfuhr unter anderem, was ein Fußball-Schiedsrichter mit einem professionellen Versicherungsmakler zu tun hat.

Umdeckungen bei Rechtsschutzversichererwechsel – Deckungslücken?

Für unseren Rechtsschutz-Schwerpunkt in AssCompact Juni führten wir ein Interview mit Mag. Birgit Eder (Hauptbevollmächtigte der ARAG SE, Direktion für Österreich), Johannes Loinger (Vorstandsvorsitzender der D.A.S. Rechtsschutz AG) und Mag. Martin Moshammer (Hauptbevollmächtigter der ROLAND Rechtsschutz-Versicherungs-AG, Niederlassung Österreich). Hier lesen Sie einen Auszug aus dem Interview, dass Sie in der Juni-Ausgabe dann in voller Länge lesen können.

Coronavirus: „Das Finanzsystem hat sich bisher noch nicht angesteckt“

Die Gefahr des Austrocknens der Geld- und Anleihemärkte durch die Folgen der Corona-Pandemie wurde durch das rasche Einschreiten der Notenbanken vorerst gebannt. „Das Finanzsystem hat sich bisher noch nicht angesteckt“, ist der oberösterreichische Finanzexperte, Versicherungsmakler und Unternehmensberater Felix Pennwieser überzeugt.

Keine Mitarbeiter + keine Führungskompetenz = ewiger Einzelkämpfer?

Das ist sicher eine Variante. Und diese Frage beschreibt zugleich eine der großen Herausforderungen selbständiger Makler. Am Anfang der Selbständigkeit steht Ihre Eignung für den Vertrieb. Erst für denjenigen, der nachhaltig erfolgreich im Verkauf ist, stellt sich – bei Wachstum der eigenen Firma – irgendwann die Frage nach dem nächsten Schritt, nach dem Schritt vom Verkäufer zum Unternehmer.

Wie etablierte Versicherer in einer digitalisierten Welt ihre Kunden behalten

Der Trend der zunehmenden digitalen Orientierung über alle Altersklassen hinweg wird sich aufgrund der Corona-Krise zukünftig noch verstärken. Wie traditionelle Versicherer ihre Kunden dabei nicht an die BigTechs wie Amazon und Co. verlieren, untersucht der World Insurance Report 2020 von Capgemini. Wichtige Stichworte sind personalisierte Portfolios, Echtzeit-Daten und funktionierende Online-Kanäle.

Deckungsbestätigungen: Anerkenntnis ist nicht gleich Anerkenntnis

Rechtsschutzversicherer neigen manchmal dazu, vorerst nur eine Deckungsbestätigung für die Kosten des Verfahrens erster Instanz abzugeben. Ob sie das verpflichtet, auch darüber hinaus gehende Kosten zu tragen, hat der OGH in 7 Ob 205/19a vom 19.02.2020 geklärt.

AssCompact Jungmakleraward 2020: Jetzt bewerben und Chance nutzen!

Als Investition in Programmierkosten für Internetprodukte, als Startkapital für eine Immobilie oder als Zuschuss für einen Urlaub mit der Lebensgefährtin – klare Vorstellungen zur Verwendung ihrer Gewinnprämien haben die bisherigen Bewerber des AssCompact Jungmaklerawards 2020. AssCompact appelliert an den innovativen Nachwuchs: Bitte mitmachen und rasch bewerben – am 3. Juli ist es zu spät!

„Es ist ein Fehler, Digitalisierung mit Beratungsverzicht gleichzusetzen“

Es ist ein fataler Irrtum zu glauben, dass Beratung und digitaler Vertrieb einander ausschließen. Das Gegenteil ist der Fall. Nach der Öffnung der Agenturen und Maklerbüros im Mai kehrt allmählich so etwas wie Normalität in die Branche zurück. Die Pandemie hat uns allen bewusst gemacht, dass neue Produkte und vor allem neue Vertriebsansätze notwendig sind. Digitalisierung steht nicht im Gegensatz zu Beratung, sondern ergänzt sie und bringt sie auf ein höheres Niveau.

Grenzen des Gewährleistungsausschlusses in der Haftpflichtversicherung

Der Gewährleistungsausschluss soll das eigentliche Unternehmerrisiko vom Versicherungsschutz ausschließen. Häufig wird der Gewährleistungsausschluss aber zu weit ausgelegt – dabei gibt es klare Grenzen dieses Risikoausschlusses.

Welche Gemeinsamkeiten verbinden die erfolgreichsten Jungmakler?

Junge Makler 2020 ticken heute ganz anders als noch vor zehn Jahren. Bedingt durch Rahmenbedingungen, Dokumentationspflichten usw. wird immer mehr verwaltet und immer weniger verkauft. Was aber machen die sehr erfolgreichen jungen Makler im Vergleich zum Rest anders, die heute allerbeste Erfolge erzielen? Steffen Ritter, einer der renommiertesten Maklerberater im deutschsprachigen Raum und Jurypräsident im Jungmakler-Award Österreichs gibt Einblick ins aktuelle Makler-Best-of seines Instituts.

Krankengeldversicherung für Selbständige – Eine Alternative zur BUFT?

Im Unterschied zur BUFT (Betriebsunterbrechungsversicherung für Selbständige) deckt die Krankengeldversicherung für Selbständige ausschließlich bei Arbeitsunfähigkeit durch Unfall oder Krankheit. Sachschäden oder Quarantäne sind in der Krankengeldversicherung nicht versichert. Warum kann die Krankengeldversicherung für Selbständige dennoch eine interessante Alternative sein?

Carus-Erfolgsrezept: „Versprich nichts, was du nicht halten kannst“

„Versprich nichts, was du nicht halten kannst“ – so lautet das Motto der Carus Versicherungsmakler GmbH in Lieboch bei Graz. Wie man in der Gewerbesparte erfolgreich sein kann und was sie sich von den Versicherern wünschen, verraten die beiden Geschäftsführer im AssCompact Maklerporträt.

Handynummer und E-Mail weiterzugeben ist nicht im Interesse des Kunden

Hohe Wellen hat wie berichtet die Praxis eines großen österreichischen Versicherers geschlagen, bei Anträgen die Handynummer und die E-Mail-Adresse des Kunden als Pflichtfelder zu verlangen und das Vorhaben im Schadenfall direkt mit Maklerkunden zu kommunizieren. Welche rechtlichen Fragen sich dabei stellen, hat AssCompact bei Dr. Roland Weinrauch, Rechtsanwaltskanzlei Weinrauch Rechtsanwälte GmbH, erfragt.

Seiten




AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.