AssCompact - Facebook

Frauen werden in Finanzfragen selbstbewusster

Finanzen sind Männersache. Das war einmal. Auch in Finanzfragen gewinnen Frauen zunehmend an Selbstbewusstsein. Das zeigt eine aktuelle repräsentative Studie des Beratungs- und Dienstleistungsunternehmens Aon. Vor allem zwei Gruppen von Frauen sehen sich als die besseren Finanzmanager im Vergleich zu ihren männlichen Partnern.

UNIQA: Größte Investition in der Unternehmensgeschichte

800 Millionen Euro – 600 zur Finanzierung des AXA-Kaufs und 200 als Green Bond für klimaschonende Projekte – hat UNIQA mit zwei Anleihen erfolgreich am Kapitalmarkt platziert. Die Akquisition der AXA Gesellschaften in Polen, der Slowakei und in Tschechien mit einem Kaufpreis von rund einer Milliarde Euro ist die größte Investition in der Unternehmensgeschichte von UNIQA.

FMA: Mehr Warnmeldungen zu konzessionslosen Finanzdienstleistungen

Durch die neuen digitalen Medien häufen sich Fälle unerlaubter Finanzdienstleistungen. Hat die Finanzmarktaufsicht (FMA) den begründeten Verdacht auf eine unerlaubte konzessionspflichtige Tätigkeit, kann sie öffentlich warnen. Im letzten Jahr stieg die Zahl der Warnmeldungen um 50% im Vergleich zu 2018, auf 97. Darunter „Boiler Rooms“, „Clone Firms“ und in letzter Zeit verstärkt Modelle rund um Bitcoin und Krypto-Assets.

Eine Welt im massiven Wandel: Finanzberatung erfolgreich positionieren

Finanzberater haben heutzutage Möglichkeiten, die größer sind als jemals zuvor. Um dieses außergewöhnliche Potenzial zu zeigen, muss sich die Branche jedoch neuen Herausforderungen stellen und lernen Chancen zu erkennen und zu nutzen. Wie das geht erklärt Matthias Krapp, Geschäftsführender Gesellschafter der ABATUS VermögensManagement GmbH & Co. KG

FMA-Marktstudie zu Fondsgebühren von österreichischen Publikumsfonds

Die Fondsgebühren, die für Anleger bei österreichischen Publikumsfonds anfallen, haben sich nicht signifikant verändert. Unterschiede gibt es zwischen den verschiedenen Veranlagungsstrategien und Risikoklassen.

Das große Liquiditätsexperiment der westlichen Notenbanken

Als ausgemachter Experte bei Währungs- und Kapitalmarkttrends kennt Gerhard Massenbauer die Marktgegebenheiten sehr gut und analysiert diese seit nunmehr knapp 20 Jahren. Im 5. Währungsmarkt-Webinar der Reihe „What´s next?“ geht er auf die aktuelle Situation der westlichen Notenbankpolitik ein und erklärt, welche Entwicklung dies seiner Meinung nach auf die Emerging Markets-Währungen haben wird.

Partnernews: Immobilienfinanzierung: auch im Ernstfall gesichert!

Kreditabsicherung dient der Familienabsicherung. Denn im Todesfall des Hauptverdieners ist so sichergestellt, dass Immobiliendarlehen weiter abbezahlt werden können. Bringen Sie die Familie Ihrer Kunden finanziell auf die sichere Seite – mit einer Ablebensversicherung der Hannoverschen.

WWK bietet fondsorientierten Altersvorsorgesparer

Die WWK Lebensversicherung a. G. bietet ab sofort auch vier ETF-basierte BlackRock Managed Index Portfolios an. Diese zeichnen sich durch einen professionellen Investmentansatz, ein stringentes Risikomanagement, hohe Transparenz und hohe Kosteneffizienz aus.

Geldanlage: Nach der Krise selektiv und taktisch vorgehen

Nach dem Corona-Crash im März entwickeln sich manche Vermögenswerte vielversprechend – andere kommen dagegen nicht aus dem Tal heraus.

Warum KMU jetzt Garantierahmen beantragen sollten

Dass die Coronakrise direkt in eine Wirtschaftskrise übergeht, darüber sind sich Experten mittlerweile einig. Der Fortbestand vieler KMU ist ungewiss. Liquiditätsengpässe können mit der Auslagerung von Garantien jetzt überbrückt werden. Was viele vergessen: die Bilanzen der nächsten Jahre werden durch die Wirtschaftskrise einen massiven Abwärtstrend erleben. Grund genug um jetzt mit R+V-Garantierahmen um finanzieller Spielräume vorzusorgen.

Covid-Pandemie hinterlässt Spuren am Fondmarkt

Das verwaltete Vermögen der österreichischen Fondsgesellschaften ist im ersten Quartal 2020 aufgrund der Corona-Pandemie um gut 10% beziehungsweise 20,7 Milliarden Euro zurückgegangen.

Wiener Städtische reagiert auf Trend Richtung nachhaltigen Investments

Ausgezeichnet mit dem Österreichischen Umweltzeichen des Bundesministeriums für Klimaschutz (BMK), verbindet die neue Fondspolizze „ECO SELECT INVEST” gleich zwei Mega-Trends unserer Zeit: Attraktive Ertragschancen und nachhaltige Veranlagung.

CORUM: Abschlüsse nun auch mit digitaler Signatur möglich

Der Immobilienfonds CORUM Origin setzt seit seiner Auflage vor acht Jahren auf starke Diversifizierung nach Ländern und Branchen, legt im Kaufprozess größtes Augenmerk auf langfristige, finanzstarke Mieter, um die Performance des Fonds zu schützen und vertraut auf eine In-House-Immobilienverwaltung. Diese Strategie bewährt sich nun auch in den Zeiten der Corona-Pandemie. Vermögensberater und deren Kunden haben die Möglichkeit der kontaktlosen Zeichnung mit digitaler Signatur.

Zurich erweitert Angebot an nachhaltigen Fonds

Die Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaft hat in der fondsgebundenen Lebensversicherung ihr Portfolio an nachhaltigen Investmentfonds massiv aufgestockt. Rund ein Viertel aller wählbaren Fonds entsprechen nun strengen Nachhaltigkeitskriterien.

„ ‚Grüne‘ Finanzprodukte müssen von der Nische ins Kerngeschäft“

Sind Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung in der Finanzbranche mehr als nur ein „grüner Anstrich“? Darüber wurde beim Financial Forum des Finanz-Marketing Verbands Österreich (FMVÖ) in den Räumlichkeiten der Zürich Versicherung in Wien diskutiert.

CORUM Origin erreicht erneut Jahresziel

CORUM Origin zahlt seinen Investoren für 2019 eine Rendite von 6,25% aus. Im Vorjahr wurden über 380 Mio. Euro in neue Objekte investiert.

Dreifacher „Vermögensberater des Jahres“

Der Kärntner Andreas Petschar wurde erneut zum Vermögensberater des Jahres gewählt. Die Kundenzufriedenheit hat im Voting ein „Rekordhoch“ erreicht.

Studie erwartet Dividenden-Rekordjahr

Laut einer aktuellen Studie von Allianz Global Investors könnte 2020 ein neues Rekordjahr für Anleger in Europa werden.

CORUM erweitert Österreich-Team

Die französische Vermögensverwaltungsgesellschaft Corum hat ihr Wiener Büro um zwei Fachkräfte verstärkt.

Fachakademie für Finanzdienstleister: Absolventen feierten Abschluss

Anfang Dezember feierten 18 Absolventen der Fachakademie für Finanzdienstleister (FAF) ihren Abschluss im Festsaal der Technischen Universität Wien.

Seiten




AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.