AssCompact - Facebook

Standard Life startet Weiterbildungsoffensive

Mit „Future Ready“ sollen Versicherungsunternehmen zukunftsfähig aufgestellt werden. Das Weiterbildungsprogramm hat Standard Life in Kooperation mit der Fachakademie der Finanzdienstleister (FAF) in Österreich und Going Public! Akademie für Finanzberatung aus Berlin entwickelt.

Wiener Städtische ∙ Donau Leasing – Neues Beratertool

Wiener Städtische ∙ Donau Leasing stellt jetzt ein Online-Tool zur Verfügung, das nicht nur eine Leasingkalkulation ermöglicht, sondern bei positiver Bonitätsprüfung auch sofort grünes Licht für den Abschluss gibt

D.A.S. Maklerforen® informieren über neuen D.A.S. Firmen-Rechtsschutz

Der D.A.S. Firmen-Rechtsschutz kommt im Juli 2018 in neuer Form auf den Markt. Ab dann können Firmenkunden ihr Rechtsschutzprodukt noch besser an ihre individuellen Bedürfnisse anpassen. Interessierte Partner erhalten alle Infos im Rahmen der österreichweiten D.A.S. Maklerforen®.

Digitale Gesundheit: UNIQA geht mit Startup-Programm in 2. Runde

UNIQA fördert gemeinsam mit dem Pharmakonzern Pfizer das erste Startup-Programm für Jungunternehmer aus dem Gesundheitsbereich. Man wolle bewusst in kreative Ideen investieren, betont der Versicherer.

VVO warnt: Naturkatastrophen werden in Österreich stark unterschätzt

Extremwetterereignisse werden in Österreich immer häufiger. Wie wichtig adäquater Schutz und vorbeugende Maßnahmen sind, erklärten Experten des österreichischen Versicherungsverbandes VVO, des KFV (Kuratorium für Verkehrssicherheit) und der ZAMG (Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik) in einer gemeinsamen Pressekonferenz.

Neuer Allianz Reputationsschutz ersetzt entgangenen Gewinn in einer Krise

Die Reputation eines Unternehmens ist ihr wertvollstes Gut und gleichermaßen gefährdet wie nie: Reputationskrisen zählen laut dem Allianz Risk Barometer 2018 zu den zehn größten Unternehmensrisiken weltweit.

Wiener Städtische: Rasche Schadenabwicklung nach Unwettern

Wie in den vergangen Wochen sind auch gestern wieder heftige Unwetter über Österreich hinweggezogen: Betroffen war vor allem Niederösterreich, die Steiermark und das Burgenland. Die Wiener Städtische Versicherung rechnet mit Schäden von mehr als 3 Mio. Euro. Allein im heurigen Jahr zahlte die Assekuranz bereits mehr als 13 Mio. Euro aufgrund von Unwettern aus.

ÖBV zufrieden mit Ergebnis 2017

Auch im Jahr 2017 zeigte die Österreichische Beamtenversicherung (ÖBV) in einem schwierigen Marktumfeld eine solide Entwicklung. Die Prämieneinnahmen lagen bei insgesamt 176,5 Mio. Euro. Die neue, modular aufgebaute Unfallversicherung wurde im Juli 2017 auf den Markt gebracht und gut angenommen.

DIE Maklergruppe: Meilenstein im Schnittstellenbereich

Vergangene Woche präsentierte DIE Maklergruppe im Rahmen einer Vorstandssitzung der Donau-Versicherung erfolgreich die neue gemeinsam entwickelte Dunkelverarbeitungsschnittstelle.

Zurich mit neuem Service in der Rechtsschutzversicherung

Die Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaft erweitert ihr Service-Angebot in der Rechtsschutzversicherung. Kundinnen und Kunden können sich am Telefon vom Anwalt beraten lassen.

Großes Interesse an ARAG Maklerschulungen

An vier Terminen folgten in Linz, Graz, Salzburg und Klagenfurt über 380 Teilnehmer der ARAG-Schulung zu den Musterbedingungen des VVO mit dem Thema „Rechtsschutzbausteine – was ist versichert, was ist ausgeschlossen? – Erklärt anhand von Beispielen“. Aufgrund der großen Teilnehmerzahl und der anhaltenden Nachfrage wurden die Schulungen 2018 auch in den Bundesländern durchgeführt, nachdem 2017 allein am Standort Wien über 400 unabhängige Vermittler an diesem Weiterbildungs-Modul teilnahmen.

R+V bietet psychologische Hilfe nach Arbeitsunfällen

In keiner anderen Branche ist die Unfallgefahr so groß wie in der Bauwirtschaft. Neben körperlichen Verletzungen sind das häufig auch seelische Belastungen, deren Heilung ebenfalls Zeit braucht und besonderer Hilfe bedarf. Die R+V Versicherung bietet dazu eine neue kostenfreie Zusatzleistung in der Kautions- und Warenkreditversicherung.

Wiener Städtische erweitert ‚ServiceBot‘ bei Online-Reiseversicherung

Online-Reiseversicherungen boomen – allein 2017 wurden bei der Wiener Städtischen Versicherung knapp ein Viertel mehr als im Jahr davor online abgeschlossen. Nun erweitert der Versicherer ihren digitalen Helfer – den ‚ServiceBot‘.

Tierseuchen – R+V sichert Risiko ab

Seuchen zählen zu den größten Gefahren für Tierhaltungsbetriebe. Augenblicklich sieht sich Österreich von der Afrikanischen Schweinepest bedroht. Kürzlich mit dem Virus infizierte, verendete Wildschweine in Ungarn und Tschechien setzten heimische Züchter in Alarmbereitschaft. Mit der R+V-Ertragsschadenversicherung können sich landwirtschaftliche Betriebe umfassend gegen finanzielle Einbußen im Krankheits- oder Seuchenfall im Tierbestand absichern.

Zurich verbessert Schutz bei Autoversicherung

Das Auto ist für viele Österreicherinnen und Österreicher das bevorzugte Verkehrsmittel für Reisen. Rechtzeitig vor dem Start der Ferienzeit hat die Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaft ihre Autoversicherung verbessert.

Continentale Versicherungsverbund weiter auf Erfolgskurs

Der auch in Österreich aktive Continentale Versicherungsverbund verzeichnet weiterhin ein robustes Wachstum in allen Sparten. Die Beitragseinnahmen im selbst abgeschlossenen Geschäft erhöhten sich 2017 um insgesamt 4,1% auf 3,82 Mrd. Euro. Damit erzielte der Verbund im vergangenen Jahr einen mehr als doppelt so hohen Beitragsanstieg als der Markt, der ein Plus von 1,9% meldet.

UNIQA im ersten Quartal 2018 auf Kurs

Die UNIQA Insurance Group AG (UNIQA) ist in den ersten drei Monaten 2018 strategiekonform gewachsen. Die verrechneten Prämien inklusive Sparanteile sind um 1,6% gestiegen und das Ergebnis vor Steuern hat sich um 122,9% auf 73,9 Mio. Euro mehr als verdoppelt. Darin enthalten ist ein außergewöhnlicher Veräußerungsgewinn aus dem Verkauf der Beteiligung an der Casinos Austria Aktiengesellschaft in Höhe von 47,4 Mio. Euro.

D.A.S. Landwirtschafts-Rechtsschutz für Betrieb und Familie

Rechtsprobleme können jeden treffen und schneller auftreten als einem lieb ist. Darum bietet die D.A.S. maßgeschneiderte Produktlösungen an. So profitieren auch Landwirte vom D.A.S. Landwirtschafts-Rechtsschutz, mit dem der Betrieb und die eigene Familie versichert sind.

VIG setzt im 1. Quartal 2018 Wachstumskurs fort

Eine weitere Verbesserung in allen Kennzahlen zum Vergleichszeitraum des Vorjahres meldet die Vienna Insurance Group (VIG) für das 1. Quartal 2018.

Risiko Betriebsunterbrechung

Eine Betriebsunterbrechung kann gerade klein- und mittelständische Unternehmen in existentielle Schwierigkeiten bringen. Die meisten KMUs sind sich dieser Gefahr gar nicht bewusst und auch nicht entsprechend dagegen abgesichert. R+V Österreich sieht hier enormen Handlungsbedarf und bietet dazu ein umfassendes Versicherungskonzept.

Seiten


Save the Date

AssCompact Awards 2017

 

AssCompact Fachmagazin



AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.