AssCompact - Facebook

Wiener Städtische versichert Online-Händler
19. November 2018

Wiener Städtische versichert Online-Händler

Wiener Städtische und Wirtschaftskammer Niederösterreich haben ein Versicherungskonzept für rund 9.000 Versand- und Internethändler in Österreich entwickelt.


Die Wiener Städtische Versicherung hat gemeinsam mit der Wirtschaftskammer Niederösterreich eine Rahmenvereinbarung zur Betriebshaftpflicht- und Rechtsschutzversicherung erarbeitet. Das Versicherungskonzept richtet sich an die etwa 9.000 Versand- und Internethändler in Österreich. Auch herkömmliche Händler, die zusätzlich einen Online-Shop betreiben (ca. 25% aller Einzelhandelsunternehmen), können die neue Versicherung abschließen.

Betriebshaftpflicht und Rechtsschutz

Die Betriebshaftpflichtversicherung sieht Versicherungssummen bis zu 1,5 Mio. Euro vor. Sie bietet einen Sofortschutz und deckt gerechtfertigte Schadenersatzverpflichtungen (Personen- oder Sachschaden) bzw. die Abwehrkosten unberechtigter Ansprüche.

Die Betriebsrechtsschutzversicherung beinhaltet Versicherungssummen bis zu 200.000 Euro und inkludiert die Wahrnehmung der rechtlichen Interessen inklusive der dabei entstehenden Kosten. Die zu versichernden Risiken können individuell gewählt werden.





AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.