AssCompact - Facebook

VIG gründet eigenes Start-up
31. Januar 2019

VIG gründet eigenes Start-up

Die Vienna Insurance Group (VIG) gründet ein eigenes Start-up im Konzern: Das „viesure innovation center“ (viesure) steht unter der Leitung der Wiener Städtischen und soll vor allem den digitalen Kundenservice weiterentwickeln.


Hauptziel des neuen Unternehmens ist es, die digitale Interaktion mit Versicherungskunden „einfacher, schneller und transparenter“ zu machen. Dazu gehören etwa ein digitales Ökosystem, die Digitalisierung interner Prozesse zum Kunden und innovative Services mit Zusatznutzen. „Wir bündeln unsere digitalen Schwerpunkte in dieser neuen Gesellschaft unter gleichzeitiger Nutzung von externem Know-how mit dem Innovationsgeist des Start-up-Umfeldes“, sagt Robert Lasshofer, Generaldirektor der Wiener Städtischen. Mit viesure wolle das Unternehmen seine „Innovationsführerschaft am österreichischen Markt“ festigen.

Das Start-up hat seinen Sitz im „Talent Garden Vienna“ im 9. Wiener Bezirk. Dort soll auch ein intensiver Austausch mit der Start-up-Szene stattfinden, unter anderem durch eine Corporate Ecosystem-Partnerschaft mit „Talent Garden Vienna“ und eine Kooperation mit dem startup300-Netzwerk. Unter dem Hashtag #creatingtomorrow werden aktuelle Trends, neue digitale Services und innovative Technologien erprobt.

Führungsduo aus Marketingprofi und IT-Experte

viesure ist Teil der „breiten Digitalisierungsoffensive“ der Wiener Städtischen unter der Leitung von IT-Vorstand Roland Gröll und einem Team aus IT- und Versicherungsexperten. Die Geschäftsführung übernehmen Karin Kafesie (links im Bild) und Dieter König (r.), die gemeinsam bereits Innovationsprojekte umgesetzt haben.

Karin Kafesie leitet das Strategische Marketing und die Kundenkommunikation in der Wiener Städtischen und bringt auch Expertise zu den Themen Customer Centricity und Customer Experience ein. Dieter König beschäftigt sich seit 20 Jahren mit Digitalisierung und Nutzung von modernen Technologien und hatte verschiedene Führungspositionen beim globalen IT-Dienstleister IBM inne.

Die neue Gesellschaft ist online unter www.viesure.io erreichbar.





AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.