AssCompact - Facebook

Letzte Chance – jetzt zu den AssCompact Symposien anmelden!
11. März 2019

Letzte Chance – jetzt zu den AssCompact Symposien anmelden!

Die Anmeldefrist für die AssCompact Symposien endet heute, Montag, um 17 Uhr. Nutzen Sie die hochkarätigen Fachvorträge am 13. und 14. März in der Pyramide Wien/Vösendorf für Weiterbildungsstunden im Rahmen der IDD!


Einen „Honeymoon mit Donald Trump“ wagt der Wallstreet-Experte Jens Korte in seinem Keynote-Vortrag beim AssCompact Vorsorgesymposium am Mittwoch, 13. März. Das Gewerbeversicherungssymposium am Donnerstag, 14. März eröffnet Ex-Finanzminister Dr. Hans Jörg Schelling mit einem Referat über „die Welt, Europa und Österreich“.

Hier geht es zum detaillierten Programm...

Neben Fachvorträgen renommierter Experten stehen an beiden Tagen auch jeweils zwei Podiumsdiskussionen am Programm.

Vorsorgesymposium

Diskussion 1: „Moderne Vorsorgeberatung“

  • Moderation: Dr. Philip Steiner
  • Mag. Patrick Schlögl (Director, BlackRock Investment Management (UK) Limited)
  • Michael Rammerstorfer (Vertriebsleiter Österreich, FWU Life Insurance Austria AG)
  • Hannes Dillinger (Leiter Bankenvertrieb und UAV-Personenversicherung, Generali Versicherung AG)
  • Michael Miskarik (Niederlassungsleiter Österreich, HDI Lebensversicherung AG)
  • Mag. Kurt Grabler (Bereichsleiter KV und LV, DONAU Versicherung AG Vienna Insurance Group)

Diskussion 2: „BAV und Biometrie“

  • Moderation: Mag. Thomas Wondrak (konsequent wondrak)
  • Mag. Wolfgang Weisz (Leiter Produktmanagement Betriebliche Altersvorsorge, Allianz)
  • Mag. Gerfried Karner (Geschäftsführer Continentale / Vorstand Ö. Verband Financial Planners)
  • Mag. Willi Bors (Vertriebsdirektor Österreich, Dialog)
  • Ing. Mag. Peter Kaltenböck (Leitung betriebliche Lebensversicherung, UNIQA)
  • Mag. Christian Schuster (Leiter der Abteilung betriebliche Altersvorsorge, Wiener Städtische)
Gewerbeversicherungssymposium

Diskussion 1: Vorvertrag

  • Moderation: DI René Forsthuber (Risk Experts Risiko Engineering GmbH)
  • Franz Krammer (Gewerbe- und Großkundenbetreuer, DONAU)
  • Dr. Christoph Zauner (Leitung Kundensegmente Retail und Corporate non GC&C und Versicherungstechnik Unfall und BUFT, Generali)
  • Mag. Rainer Hörmann (Spartenleiter Haftpflichtversicherung, R+V)

Diskussion 2: Schaden

  • Moderation: Akad. Vkfm. Reinhard Jesenitschnig (C.M.S. Contracta-Makler-Service GmbH)
  • Mag. (FH) Joe Kaltschmid (Geschäftsführender Gesellschafter, INFINCO GmbH & Co. KG.)
  • Erwin Griesl (Leiter Schaden Österreich, UNIQA)
  • Dr. Gerhard Mann (NKS Sachbearbeiter Abteilung Spezialschaden, Wiener Städtische)

Im Preis von 159 Euro exkl. MwSt. (für unabhängige Vermittler) ist neben dem Seminarbeitrag auch die kulinarische Verpflegung inkludiert. Bei Buchung beider Symposien gibt es 10% Rabatt auf das Kombiticket.

Zur Anmeldung hier klicken...

Die Vorträge wurden für Weiterbildungsstunden im Rahmen der IDD Weiterbildungsverpflichtung eingereicht. Da die Lehrpläne noch nicht in Kraft sind (Stand 11.03.2019), kann eine Teilnahmebestätigung erst nach deren Bekanntmachung bzw. die Entscheidung über die Anrechnung der Vorträge erfolgen.





AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.