AssCompact - Facebook

Generali Vitality – warum ist Prävention eigentlich so wichtig?
11. Januar 2018

Generali Vitality – warum ist Prävention eigentlich so wichtig?

Weltweit sind vier Erkrankungen für 60 Prozent aller Todesfälle verantwortlich: Diabetes, Herzkreislauf- und Lungenerkrankungen und Krebs. Mit einer bewussten Verhaltensänderung kann das Risiko für diese Erkrankungen erheblich reduziert werden und genau da setzt das innovative Gesundheits- und Belohnungsprogramm Generali Vitality an.


Generali Vitality basiert auf der wissenschaftlichen Erkenntnis einer renommierten Oxford-Studie. Diese Studie zeigt deutlich, dass folgende ungesunde, aber kontrollierbare Verhaltensweisen das Risiko einer Erkrankung wesentlich erhöhen:

  • körperliche Inaktivität
  • schlechte Ernährung
  • Rauchen
  • übermäßiger Alkoholkonsum
Gesünder Leben auf den Punkt gebracht.

Mit Generali Vitality startet die Generali Versicherung ein Gesundheitsprogramm, beim dem nicht sportliche Höchstleistungen, sondern ein nachhaltig gesunder Lebensstil das Ziel ist. Das Sammeln von Punkten und das Erreichen eines höheren Status ist dabei ein zentrales Element. So erhalten die Generali Vitality Mitglieder etwa für 10.000 Schritte am Tag 100 Punkte. Wer sich am Abend noch aufrafft und mit einer Runde um den Häuserblock 2.500 Schritte drauflegt, der wird mit 100 zusätzlichen Punkten belohnt. Mit 12.500 Schritten hat man dann allerdings das Maximum erreicht.

Punkten mit Gesundheitstests.

Mit der Durchführung vielfältiger oder umfassender Gesundheitstests können die Generali Vitality Mitglieder nicht nur mehr über ihren Gesundheits- und Fitnesszustand erfahren – sie sammeln damit wertvolle Generali Vitality Punkte auf ihrem Weg vom Bronze- über Silber- und Gold, bis hin zum Platinstatus. Beim Generali Vitality Gesundheitscheck werden mit dem BMI, Taillenumfang, Blutzucker, Cholesterin und Blutdruck etwa die fünf wichtigsten Gesundheitswerte erhoben.

„Eine Gesundenuntersuchung die sich wirklich auszahlt?“ Sowas gibt’s nicht, werden die meisten denken. Mit Generali Vitality sammeln Mitglieder bis zu 12.500 Punkte für die Untersuchung und sind somit einen großen Schritt näher zu attraktiven Belohnungen unserer Generali Vitality Partner.

Auf dem Weg zu einem gesünderen Lebensstil unterstützen unsere zahlreichen Partnermarken unter anderem Polar, Garmin, INJOY, Allen Carr. Als Motivation, konstant den inneren Schweinehund zu überwinden, bieten amazon.de, die Generali Versicherung und das Reiseportal Expedia zusätzlichen Ansporn. Denn je höher Ihr Generali Vitality Status ist, desto größer sind Ihre Vergünstigungen bei diesen Partnern.

Mehr Infos zum Generali Vitality Programm finden Sie unter generali.at/vitality.

von der Generali Versicherung AG





AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.