D.A.S. als österreichischer „Leitbetrieb“ zertifiziert | AssCompact - Nachrichten
AssCompact - Facebook

D.A.S. als österreichischer „Leitbetrieb“ zertifiziert
07. August 2018

D.A.S. als österreichischer „Leitbetrieb“ zertifiziert

Die D.A.S. Rechtsschutz AG wurde von den „Leitbetrieben Austria“ ausgezeichnet. Entscheidende Kriterien dafür sind der nachhaltigen Erfolg sowie die gesellschaftliche Verantwortung des Unternehmens.


Hervorgehoben wurden insbesondere das A-Rating von Standard & Poor’s, das die D.A.S. heuer zum zehnten Mal erhalten hat, sowie auch die Maßnahmen im Bereich Corporate Responsibility, vor allem gesundheitsfördernde Aktivitäten. „Gerade in beratungsintensiven Branchen wie der Versicherungsbranche sind hochmotivierte Mitarbeiter ein Schlüsselfaktor zum Erfolg und mit derartigen Maßnahmen sichert sich die D.A.S. einen wesentlichen Wettbewerbsvorteil im Kampf um die besten Köpfe gegenüber Mitbewerbern“, sagt Monica Rintersbacher, Geschäftsführerin der Leitbetriebe Austria. 

Nachhaltigkeit und Verantwortung

Um als „Leitbetrieb“ zertifiziert zu werden, müssen Unternehmen mehrere Anforderungen erfüllen. So haben sie etwa einen „nachhaltigen Unternehmenserfolg“ nachzuweisen und ihrer „sozialen und ökologischen Verantwortung“ nachzukommen. Diese Qualifikationen müssen anhand eines Kriterienkatalogs dokumentiert sein. Überprüft werden dabei nicht nur Größe und Erfolg des Unternehmens, sondern der Betrieb muss in seiner Branche auch einen besonderen Stellenwert einnehmen.

„Seit Jahren achten wir bei der Ausrichtung unserer Unternehmensstrategie auf ökonomischen Erfolg, Nachhaltigkeit und sozialen Mehrwert. Es freut mich daher ganz besonders, dass unser wirtschaftlicher Erfolg sowie die Bestrebungen für mehr Chancengleichheit in der Gesellschaft durch dieses Zertifikat ausgezeichnet wurden und wir nun Teil des Netzwerks der Leitbetriebe Austria sind“, so D.A.S. Vorstandsvorsitzender, Johannes Loinger.

Foto: Monica Rintersbacher, Geschäftsführerin Leitbetriebe Austria, und Vorstand Johannes Loinger, Vorstand D.A.S. Rechtsschutz AG





AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.