AssCompact - Facebook

Brexit: Chubb verlegt Sitz nach Frankreich
09. Januar 2019

Brexit: Chubb verlegt Sitz nach Frankreich

Die Chubb European Group hat ihren Sitz seit Jahresbeginn nicht mehr in London. Die neue Adresse befindet sich in der französischen Gemeinde Courbevoie im Nordwesten von Paris.


Im Zuge der Vorbereitungen auf den Brexit hat die Chubb den Sitz ihrer Gesellschaften von London nach Frankfreich verlegt. Man wolle Kunden und Maklern einen „unterbrechungsfreien Service“ bieten und „Gewissheit hinsichtlich der Zukunft geben – unabhängig vom Ergebnis der Brexit-Verhandlungen“, sagt David Furby, Regional President der Chubb European Group.

Die Chubb European Group SE (CEG) und die ACE Europe Life SE (AEL) unterstehen von nun an der Aufsicht der französischen Regulierungsbehörde ACPR. Beide Gesellschaften werden in Großbritannien bis auf Weiteres als EWR-Niederlassungen mit Passporting-Rechten tätig sein. Die CEG und die AEL werden in Großbritannien von der Financial Conduct Authority reguliert.





AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.