AssCompact - Facebook

ARAG kauft Rechtsschutzbestand in Irland
01. März 2019

ARAG kauft Rechtsschutzbestand in Irland

Der ARAG Konzern wird in der Republik Irland aktiv und übernimmt das irische Geschäft der DAS Legal Expenses Insurance Company Limited, die zum ERGO Konzern gehört.


Die DAS ist mit einem Marktanteil von rund 60% und einem Bruttobeitragsvolumen von etwa sechs Mio. Euro Marktführer im Rechtsschutzmarkt der Republik Irland. Ihr Produktportfolio umfasst Verkehrs- und Familienrechtsschutz sowie Gewerberechtsschutz und Assistance Leistungen.

ARAG in 18 Ländern

Im Februar haben sich die ARAG und die DAS UK Group auf einen Geschäftsübergang inklusive der Übernahme der Belegschaft vor Ort geeinigt. Das bestehende Management Team wird auch zukünftig das Geschäft in Dublin verantworten.

Mit der Republik Irland erschließt der ARAG Konzern nun das 18. Land. Zuletzt hatte das Düsseldorfer Unternehmen neue Einheiten in Kanada und Australien gegründet.

Der Kauf steht noch unter dem Zustimmungsvorbehalt der zuständigen Versicherungsaufsichtsbehörden. Über den Kaufpreis haben die Vertragsparteien Vertraulichkeit vereinbart.





AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.