AssCompact - Facebook

Kalender

14. März 2019
AssCompact Gewerbeversicherungssymposium 2019
AssCompact GmbH - Vösendorf

AssCompact Symposien

Mit geballtem Fachwissen und Expertentipps für die Praxis haben sich die AssCompact Symposien zu einem Fixtermin für erfolgreiche Berater etabliert.

Fachwissen und Kompetenz sind unverzichtbare Basics für professionelle Beratung – insbesondere wenn es um Gewerbekunden und um die Vorsorgeberatung für Privatkunden geht. Denn in beiden Segmenten gibt es Trends und aktuelle Entwicklungen, die ein ständiges Wissensupdate erfordern: in der Gewerbeversicherung sind es die Folgen der Globalisierung und der Digitalisierung, die neue Gefahrenpotenziale mit sich bringen, im Bereich der Vorsorge sind es die Lücken in der staatlichen Vorsorge und die Schieflage des Generationenvertrags, die private Absicherung zu einem Muss machen.
 
Das AssCompact Vorsorgesymposium und das AssCompact Gewerbeversicherungssymposium bieten Ihnen im März 2019 abermals die Gelegenheit, sich ein Wissensupdate mit viel Praxis-Know-how in diesen beiden zukunftsträchtigen Sparten zu holen. Dafür garantieren hochkarätige Keynote-Speaker und Top-Experten aus der Praxis.
 
Auch bei den nächsten AssCompact Symposien setzen wir auf das bewährte Konzept, nach den Vorträgen das Gehörte in kurzen Podiumsdiskussionen mit Experten aus dem jeweiligen Fachbereich zu vertiefen. Das garantiert noch praxisnähere Informationen.

 

Donnerstag, 14. März 2019 -
09:00 bis Uhr


Adresse: Parkallee 2
2334 Vösendorf
Ansprechpartner: Frau Sandra Zerbes
Telefon: 0043 7852 51668 38
E-Mail: vertrieb@asscompact.at
Internet: http://www.asscompact.at



Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

Veranstaltungssuche



AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.