AssCompact - Facebook

Cyber – Feuerversicherung des 21. Jahrhunderts

Cyberversicherungen sind kein Ersatz für den laxen oder nachlässigen Umgang mit Datenschutz oder IT-Sicherheit. Trotzdem kommt an ihnen heute kein Unternehmen mehr vorbei – zumal die EU-Datenschutz-Grundverordnung den Handlungsdruck für Unternehmen in Österreich noch einmal verschärft hat. Das sollten Vermittler nutzen.

Makler auf Personalsuche: Es muss kein zweiter Unternehmer sein

Grob gesagt spalten sich Versicherungsmakler heute in zwei Lager: Makler mit Geschäftsmodell und Makler ohne Geschäftsmodell. Die einen suchen die Mitarbeiter von morgen. Die anderen sind die Mitarbeiter von morgen. Zynisch? Keinesfalls. Lassen Sie es mich erklären. Ein Kommentar von Hans Steup, Karrierespezialist und Gründer von VersicherungsKarrieren, dem Spezial-Stellenmarkt für Jobs und Stellenangebote rund um Versicherungen.

Wie wichtig Kundenbewertungen sind

Kundenbewertungen spielen heute eine wichtige Rolle für Versicherungsmakler und Finanzberater. Anfangs mochte dies jedoch nicht jeder glauben. Der WhoFinance-Gründer Mustafa Behan beschreibt seine Start-Erfahrungen und die heutige Bedeutung von Kundenbewertungen.

AssCompact Golf: Das war das 4. Insurance & Finance Masters

Entspannte Atmosphäre, perfektes Golf-Wetter und ungezwungenes Networking mit Branchenkollegen – das war das 4. Insurance & Finance Masters am 15. Juni im Golfclub Schloss Ebreichsdorf.

Kfz-Kasko: „Utopischer“ Listenpreis als Versicherungssumme berechtigt?

Ist die Vereinbarung eines fiktiven Listenpreises in der Kfz-Versicherung für den Kunden gröblich benachteiligend? Eine Frage, die ein Mitglied an die Rechtsservice- und Schlichtungsstelle im Fachverband der Versicherungsmakler (RSS) richtete und zu der es bisher kaum verwertbare Judikatur gibt.

„Der Kunde fragt als allererstes nach der Sicherheit“

Wer im aktuellen Zinsumfeld Renditen erwirtschaften will, sollte auf risikokontrollierte Investmentlösungen setzen, sagt Christian Nuschele, Head of Sales Standard Life Deutschland und Leiter Vertriebsdirektion Österreich. Im Interview mit AssCompact spricht er über den Spagat zwischen Sicherheit und Ertrag und den geplanten Verkauf der Versicherungssparte von Standard Life.

Wertanpassungsklausel: „Reparatur“ für bestehende Verträge unzulässig

Der Oberste Gerichtshof (OGH) hat den Reparaturversuch einer bereits vom OGH gekippten Klausel eines Rechtsschutzversicherers für bestehende Verträge in der Entscheidung 7 Ob 168/17g (versdb 2018, 27) für unzulässig erachtet. Dieser Fall zeigt auch, wie schwer es für den Versicherer ist, bestehende Verträge nachzujustieren, wenn Klauseln vom OGH gekippt werden.

Kündigung im Schadensfall – ab wann läuft die Frist?

Wann beginnt die Monatsfrist für die Kündigung im Schadensfall zu laufen? Mit dieser Frage wandte sich ein Mitglied an die Rechtsservice- und Schlichtungsstelle im Fachverband der Versicherungsmakler (RSS).

Die Rechtsschutzversicherung – wie geht’s weiter?

Die Rechtsschutzversicherung ist die Sparte mit dem größten Erklärungsbedarf, mit den kompliziertesten Leistungsinhalten, den schwierigsten Bedingungen, den unverständlichsten Deckungsablehnungen und es ist meist derjenige Schaden nicht versichert, den man gerade hat. Dabei sollte doch alles versichert sein, man zahle ja ohnehin eine hohe Prämie!

Richtig führen mit den „4 R“

Zuckerbrot und Peitsche haben ausgedient: Führungskräfte brauchen einen modernen Stil, um ihre Mitarbeiter nachhaltig zu motivieren. Vertriebsprofi Martin Limbeck setzt dabei auf die „4 R“.

Städtische Vorstand Rapf: „Vorsorgeprodukte werden unersetzbar sein“

Den Österreichern müsse bewusst werden, dass ergänzende Vorsorge unverzichtbar sei. Das betont DI Manfred Rapf, Vorstand Personenversicherung der Wiener Städtischen Versicherung. Noch verlassen sich zu viele auf den Staat – doch die beschlossenen Pensionsreformen werden ihre Wirkung zeigen.

Gerhard Kofler: Das Pokern mit OGH-Urteilen ist überflüssig

Wenn es zum Streit mit dem Versicherer kommt, verstecken sich Vermittler und Kunden zu oft hinter Urteilen des Obersten Gerichtshofes (OGH). Warum sich das ändern sollte, erklärt Gerhard Kofler, Autor, Schadenberater und Haftpflichtexperte.

Was es für eine erfolgreiche Betriebsübergabe braucht

Wie gelingt der Generationenwechsel im Betrieb so, dass er für alle Beteiligten erfolgreich verläuft? Antworten darauf hat Thomas Nußbaumer, MBA, der die Geschäftsführer der exacta-Versicherungsmakler GmbH & Co KG in Bregenz von seinem Vater übernommen hat.

Heute startet AssCompact Umfrage KFZ, bAV und bester Service!

Ab heute gibt AssCompact den Vermittlern wieder Gelegenheit, mit ihrem Feedback für mehr Qualität in der Branche zu sorgen: Mit der ersten Umfragerunde für die AssCompact Studien zu den Sparten KFZ-Versicherung, bAV und bester Service für Vermittler. Am 25. Juni startet die zweite Umfrage zu den Sparten Rechtsschutz und Gewerbeversicherung.

DSGVO: Gut gemeint, zu unternehmer- und innovationsfeindlich umgesetzt?

Auch wenn die Regierung die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zuletzt etwas entschärft hat, bleiben die Anforderungen an Betriebe hoch. Wirklich hart trifft sie all jene Unternehmen, die heute an der digitalen Zukunft arbeiten, sagt Mag. Markus Waghubinger, AssCompact Investment & Finanzen.

Sales Excellence: So rüstet sich der Vertrieb für die digitale Transformation

Verkäufer leben in spannenden Zeiten: Der Vertrieb entwirft sich neu! Die Digitalisierung stellt ganze Branchen auf den Kopf und verlangt nach neuen Vertriebskonzepten. Diese stehen im Fokus bei „Sales Excellence – Kongress für Vertrieb und Führung" am 19. Oktober in der Pyramide in Wien/Vösendorf. Jetzt anmelden und Frühbucherbonus sichern!

Drum prüfe, wer sich wieder bindet – Gefahren beim Vertragswechsel

Der Wechsel zu einem anderen Versicherer birgt einige Gefahren. Dass dabei vieles zu beachten ist, um den Kunden gegenüber dem ursprünglichen Vertrag zumindest nicht schlechter zu stellen, geht in der täglichen Routine manchmal unter.

„Memorable Magical Moments“ im Vertrieb kreieren

Finanzberater können ein Lied davon singen: Die Komplexität der Welt nimmt ständig zu. Übermäßiger bürokratischer Aufwand, formelle Strukturen und starre Prozesse durchdringen den Arbeitsalltag. Frustrierend für Kunde, Berater und Anbieter. Doch es gibt einen besseren Weg zum Erfolg, als die Bürokratie noch weiter hochzuschrauben: Schaffen Sie „Memorable Magical Moments“!

Haftungsstreit nach Sturz auf Mountainbike-Parcours

Ein Mountainbiker stürzte auf einem Parcours und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Muss der Betreiber Schmerzensgeld zahlen oder ist der Mann selbst dafür verantwortlich, dass er sich der Gefahr ausgesetzt hat?

Studie sieht baldiges Ende des persönlichen Vermittlers

In zehn bis 15 Jahren werden Robo Advisor den Versicherungsvermittler weitgehend ersetzt haben – meint zumindest eine aktuelle Studie des Softwareherstellers Adcubum und der Versicherungsforen Leipzig. Persönliche Beratung müssen Kunden dann aktiv einfordern.

Seiten


Save the Date

AssCompact Awards 2017

 

AssCompact Fachmagazin



AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.